1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirTunes ohne AirPort Express? Wie gehet das?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Constantine, 02.03.09.

  1. Constantine

    Constantine Jonagold

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    ich möchte Musik übers WLAN streamen, allerdings ohne AirPort Express. Ich habe einen Router, eine externe Soundkarte mit USB und Klinke Eingang. Alles was ich noch brauche ist USB auf Ethernet Adapter und das Ganze an das WLAN Box dranhängen.
    Theoretisch müsste das funktionieren, denn AirPort Express ist doch nichts anderes als eine kleine Soundkarte die an das WLAN Netzwerk angeschlossen ist...?
    Hat dies oder ähnliches jemand ausprobiert, oder weiß jemand bescheid ob AirTunes ausschließlich mit AirPort Express funktioniert?

    Ich habe gegoogelt und rumgeschaut aber habe nirgendwo eine eindeutige Antwort finden können.
    Danke im Voraus :)

    lg
     
  2. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Die Übertragung von Musik ist nicht zwangsweise nur Airtunes / APE möglich. Meines Wissens gibt es von AVM mittlerweile eine ähnliche Lösung, bzw. ist angekündigt.
    Allerdings wird deine angedachte Lösung nicht funktionieren, da völlig verschieden Übertragungsprotkolle (USB / Ethernet) genutzt werden. Ich hoffe die Erklärung langt dir.
     
  3. Constantine

    Constantine Jonagold

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    23
    Danke für deine Antwort.
    Es funktioniert tatsächlich nicht. Ich habe eben gerade ein USB auf Ethernet Adapter gekauft und die Soundkarte an den Router angeschlossen. Alles ist still und es passiert einfach nichts.

    Gibt es eine andere günstige Lösung (die mich nicht unbedingt dazu bringt AirPort Express kaufen zu müssen)?
     
  4. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Nur Kabel, oder diese schlechte Logitech Lösungen

    USB-Kabel > max. 5m +
    USB-Soundkarte > 3cm +
    3,5Klinke > xy m
    Ist die günstigste Variante boxen extern auf einem eigenen Ausgang laufen zu lassen, oder direkt die 3,5-Klinge ans MBook.
     
  5. Constantine

    Constantine Jonagold

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    23
    Das Ganze soll ja nicht übers Kabel sondern WLAN laufen ;)
     
  6. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
  7. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Keine Chance wenn du damit glücklich sein willst.
    Ansonsten diese Funklösungen ala Logitech.. aber Qualitätsmäßig nich toll, denn das Signal wird analog weitergegeben.. die APE gibt es digital bis zur Box, dort erst als analoge Quelle weiter, oder digital per Lichtleiter..
    Die APE ist einfach für diesen Zweck sehr zu empfehlen. Leider.
     
  8. Constantine

    Constantine Jonagold

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    23
    Genau das habe ich befürchtet. :(
     
  9. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Freu dich, endlich n Grund noch n Apple-Gerät zu kaufen!
    Und n Drucker kannst auch anschließen. *Schnäppchen*
     
  10. Constantine

    Constantine Jonagold

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    23
    Joa das stimmt. Muss nur die 78€ (hab kleinen Rabatt)*als Student verkraften :D
     
  11. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    such am besten schon mal nach airfoil,.. wird dich wohl auch betreffen, wenn du nicht nur itunes als ausgabesoftware nutzen willst, sondern auch sowas wie vlc, ...

    Oder du nimmst nur Airfoil als streamer und airfoil speaker als empfänger, und nimmst einen alten rechner als ausgebendes device.
    sind dann kosten von 25$ + Hardware
     
    #11 Inum, 02.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.09

Diese Seite empfehlen