1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airtunes / iTunes - Probleme

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tomdb, 28.10.08.

  1. tomdb

    tomdb Jamba

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    55
    Hallo - ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forum und hoffe, jemand kann mir helfen. MEINE NERVEN LIEGEN BLANK! Ich muss leider etwas ins Detail gehen.

    Was ich möchte, dürfte eigentlich unproblematisch sein und war es bis zu meinem Umstieg von einem iMac (Tiger) auf ein neues MacBook (Leopard) auch nicht: Musik über Airtunes hören. Habe eine Airport Extreme mit einer externen Festplatte (Iomega MiniMax 500 GB), auf der meine ca. 20.000 Titel liegen, sowie eine Airport Express, die an meiner Anlage hängt und sich über den Router mit dem Internet verbindet. Nun meine Pobleme:

    1. Habe zuerst die Library (samt dazugehöriger Dateien) auf die Platte gelegt, brav alle Titel zur Mediathek hinzugefügt, die nervige "Bearbeitung der Einstellungen zur unterbrechungsfreien Wiedergabe" abgebrochen, alle Titel markiert, dieses Feature deaktiviert, gewartet, bis alle Titel bearbeitet wurden, den Speicherort für Dateien in iTunes (Einstellungen > Erweitert > Speicherort für Musikdateien) auf die Festplatte eingestellt. Ergebnis: "Die Library konnte nicht gesichert werden. Sie haben nicht die erforderlichen Zugriffsrechte". Oder so ähnlich. Obwohl ich als Admin angemeldet war. Habe mich daraufhin leicht irritiert als Root-User angemeldet: Gleiches Ergebnis. Letztendlich als Gast mit entsprechenden Rechten: Klappt. Das kann es doch irgendwie nicht sein, oder?

    2. Nun weiter als Gast: Alles klappt. Bis ich den Rechner neu gestartet habe: iTunes hat den Speicherort wieder zurückgestellt (obwohl die Platte lief). Speicherort wieder brav geändert, Mediathek aktualisiert, den selben Mist wie unter 1. genannt durchgezogen - nach einer halben Stunde klappte alles.Bis ich den Rechner wieder neu gestartet habe... selbes Problem.

    3. Schlau, wie ich mich finde, habe ich die Library auf der Platte gelöscht und auf dem MacBook eine neue angelegt. Speicherort geändert, Titel zur Mediathek hinzugefügt, selbes Prozedere wie oben... Ergebnis: Ungefähr fünfzig von den 20.000 Titeln wurden erkannt, beim Rest konnte "das Original nicht gefunden werden". Nochmal die selbe Prozedur... Alles läuft. Bis zum nächsten Neustart...

    4. Last not least: In dem Moment, WENN es mal läuft (wenn ich also mal gerade wieder eine halbe Stunde in die Konfiguration investiert habe), werden alle Titel mit Unterbrechungen abgespielt (ich meine NICHT die "unterbrechungsfreie Wiedergabe, sondern die einzelnen Titel). Auch ein Problem, das unter Tiger nie auftrat.

    Was tun? Weiß jemand Rat? Ich flippe langsam aus...
    Leopard ist auf dem neusten Stand. Tiger kann ich auf dem Rechner nicht installieren. Neuinstallation von iTunes 8 brachte auch nichts. Übrigens ist meine Festplatte partitioniert, ich wollte eine Partition für TimeMachine nutzen (klappt natürlich auch nicht, aber das ist ein anderes Thema) - könnte das eine Fehlerquelle sein? OS neu installieren?

    Bin für jeden Tipp dankbar -
    Grüße
    Tom
     
    #1 tomdb, 28.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.08
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich habe es nur überflogen, aber der Gast-Account unter Leopard verliert absichtlich all seine Einstellungen.
     
  3. tomdb

    tomdb Jamba

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    55
    OK - vielen Dank! Aber als Admin- oder sogar als Root-User (Root-Looser? o_O) habe ich ja augenscheinlich "nicht die erforderlichen Zugriffsrechte"...

    Bitte - wenn jemand mal Zeit hat, den Beitrag nicht nur überfliegen...

    Grüße
    Tom
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hast du schon mal versucht deinem Musik-Ordner die entsprechenden Rechte zuzuweisen? Achte darauf, dass du mit dem Zahnrad die Rechte auch auf Unterordner anwendest.

    Wenn die Library nicht gesichert werden kann müsste das Problem aber wo anders liegen. Wo hast du deine Library-Datei gespeichert? Normal unter ~/Musik oder woanders?
     
  5. tomdb

    tomdb Jamba

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    55
    OK - Danke für Eure Antworten. Zeigt sich, dass ich doc nicht so schlau bin, wie ich dachte...
    Wie ändere ich denn die Zugriffsrechte an der Extreme und/oder an der daran angeschlossenen Festplatte?
    Bin als admin am Rechner angemeldet, wenn ich in der Finder-Seitenliste die Extreme anklicke, steht dort "Verbunden als Gast".
    Sorry - die Mac-Welt ist mir neu...
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Mit Cmd+I oder Ablage/Information kannst du die von ausgewählten Ordnern Infos anzeigen lassen. Da gibt's einen Bereich Sharing & Zugriffsrechte. Wenn du das Schloss öffnest kannst du die Ändern.
     
  7. moritzs

    moritzs Erdapfel

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    2
    Und? Hats geklappt?

    Beste Grüße,
    Moritz
     
  8. tomdb

    tomdb Jamba

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    55
    Hallo - nein, nichts hat geklappt. Habe wirklich ALLES ausprobiert - es funktioniert nur alles so, wie ich es mir vorstelle, wenn ich die externe HDD direkt an das MacBook anschließe. Ich habe jetzt die Faxen dick und nutze die externe HDD an der Airport Extreme lediglich fürs Backup mit TimeMachine (klappt unverständlicherweise einwandfrei).
    Meine Musik werde ich jetzt auf das MacBook direkt packen (mit ein paar Titeln getestet, alles läuft einwandfrei, auch die Fernsteuerung von iTunes mit dem iPhone). Bedeutet natürlich, dass ich eine größere Festplatte einbauen muss, am liebsten 500 MB. Hat jemand diesbezüglich eine Empfehlung?
    Grüße
    Tom
     

Diese Seite empfehlen