1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airportkarte gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lalipuna, 13.09.06.

  1. lalipuna

    lalipuna Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    127
    Hallo, ich suche eine Airportkarte für ein PowerMac G4 800Mhz.
    Kann man dafür eigentlich nur eine 11MBit Karte nutzen, oder gehen
    auch 54MBit, oder sind das dann gleich AirportExtreme Karten.
    Wovon ist das abhängig, welche man nutzt.
    Habe zwar schon im Forum herumgeschaut, aber
    nichts eindeutiges gefunden.
    Sorry, bin blutiger Mac-Neuling.... :)
    Danke für Antworten und Angebote.
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Im Airport-Steckplatz (soweit vorhanden) geht nur die 11-MBit-Karte, und die gibt's nicht mehr, nur noch sauteuer bei vereinzelten Händlern.

    Im PCI-Steckplatz würde dann natürlich auch eine 54er funktionieren.
    Welche da jetzt funktionieren, sollte eine Suche hier klären.

    MfG
    MrFX
     
  3. civi

    civi Gast

  4. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Ich habe eine 11mBit anzubieten. Was magst Du bezahlen?
    Gruss
    moornebel
     
  5. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Für die in den macnews genannte"Flugplatzkarte" wirst du keinen offiziellen Hersteller finden.

    Es gibt hardwarekompatible Karten zur Apple Airportkarte die für andere Notebooks wie das Sony Vaio produziert wurden. Nach dem Entfernen von Gehäuseteilen (Anleitung hier) sehen sie genauso aus. Mach dir selbst einen Aufkleber "Flugplatz" drauf und aus die Maus.

    Während die original Airportkarte gebraucht um die 100 Euro weggeht, fährst du mit einem umgebauten Modell günstiger....
     
  6. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    airport card oder airport express station...

    hallo lalipuna,

    du kannst an deinem pm entweder die teure (und nur noch gebraucht ohne garantie erhaeltliche) airport card verwenden - und diese dann nur mit 11 mbit/s. damit bremst du dein gesamtes wlan aus, denn die langsamste karte bestimmt die geschwindigkeit in deinem wlan.

    oder (je nachdem, welches os du verwendest) du kaufst fuer ein paar euro mehr eine neue aiport express station fuer os x ab 10.2.7 und verbindest diese als client mit einem ethernetkabel. dann hast du zwar keine schicke interne loesung, aber eine deutlich schnellere wlan-verbindung und 12 monate garantie...

    gruessles

    mucfloh

    ps: unter os 9 funktioniert allerdings nur die interne airport card...
     
  7. lalipuna

    lalipuna Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    127
    @mucfloh
    das hört sich auch interessant an. wo finde ich da weitere infos?
    ganz platt gesagt heisst das: hier steht mein apple- daneben die express-station, beide mit einem kabel verbunden ;)
     
  8. lalipuna

    lalipuna Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    127
    wie kann ich dir bzgl der karte eine pn schreiben..(neu hier ;)
     
  9. lalipuna

    lalipuna Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    127
    dumme frage...bremse ich das wlan generell aus, oder nur dann, wenn ich mit pc und apple gleichzeitig im internet surfe, was vermutlich ehr selten vorkommt.....

    @moornebel....mein aim ist simki68 ....melde dich mal :)
     
  10. civi

    civi Gast

    Wenn ihr nur wireless im Internet surfen wollt, dann sind 11 Mbit meist mehr als genug und da wird dann das WLAN auch nicht ausgebrems, da die meisten ja eh keine Leitung schneller als 6Mbit haben.
    Kauf dir diese "Flugplatz"-Karten oder ähnliche, denn der Hersteller ist und bleibt Orinoco. Deshalb funktionieren die ja auch anscheinend anstandslos.
     

Diese Seite empfehlen