1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport zickt

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von switcher2006, 03.08.09.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    habe das Problem, dass meine WLAN-Verbindung gelegentlich und nicht vorhersagbar manchmal für ein paar Sekunden bis zu wenigen Minuten einfach weg ist. Das Airpot Funkzeichen in der rechten obere Ecke blinkt dann eine Zeit lang (schwarz aktiv/grau inaktiv) und irgendwann ist die Verbindung wiederhergestellt.

    Es nervt mich vor allem deswegen weil ich ziemlich viel Musik mit meinem MacBook über eine Airport Express Station höre.

    Konfiguration:
    weißes MacBook aus 2006
    DSL-Router: Fritzbox SL WLAN
    Airport Express Station (ins bestehende WLAN integriert)

    Was kann die Ursache sein?

    Habe im Forum ein bisschen gelesen. Mit iStumbler sehe ich, dass sich hier fast 30 WLANs in der Nähe tummeln, auf meinem Kanal (#6) noch vier weitere.

    Macht es Sinn den Kanal zu wechseln? Wenn ja, reicht es den Kanal in der Fritzbox zu wechseln oder muss ich auch noch andere Einstellungen ändern?

    Sonst bin ich echt zufrieden, nur diese Aussetzer nerven einfach sehr...

    Danke Euch!!

    Grüße, switcher2006
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ich würde es mal mit einem Kanalwechsel versuchen, hatte bei mir ein ähnliches Problem, versuch doch mal, wenn überhaupt möglich (bei 30 WLAN´s schon problematisch) so um die 3 Kanäle von den stärksten anderen WLAN´s weg zu sein, bei mir hat das geholfen.

    Gruß,

    74er
     
  3. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hi 74er,

    werde es versuchen...und sonst muss ich nichts ändern?? Keine Änderungen im Airport Dienstprogramm oder in den Systemeinstellungen --> Netzwerk??

    Danke & Gruß,
    switcher2006
     
  4. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    hm, ich würde mal den kanal von der avm (fritzbox) ändern, die express wird dann hoffentlich nachziehen. wenns nicht klappt, den dann auch mal ändern.
     
  5. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Nach Wechsel des Funkkanals gibt es keine Probleme mehr...

    Jetzt macht es auch Spaß Radiostreams zu hören...

    Danke und Gruß, switcher2006
     
  6. thinx

    thinx Morgenduft

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    170
    bei mir is das problem weniger die wlan verbindung am macbook, welches mit dem router vebunden ist, sondern die zu meiner airport express station, welche ins netzwerk integriert ist.
    ich muss sagen, das ding funktioniert nur sporadisch obwohl es sich im selben raum befindet.

    wenn ich itunes aus hatte und wieder auf play drücke findet itunes zu 90% die airport express nicht. auc mit dem airport utilitiy ist sie nicht sichtbar. ausstecken und wieder einstecken hat bisher auch nicht wirklich was gebracht, zumal ich nicht jedesmal da hin rennen will!
    kommt auch vor das wenn musik über die AE gestreamt wird dieser irgendwann einfach abbricht, itunes aber weiterläuft.

    verdammt nervig das ganze!
     

Diese Seite empfehlen