1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport von imac sehr lahm!

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mrtn, 01.08.08.

  1. mrtn

    mrtn Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    2
    Liebe Leute!
    Internet mittels Kabel ging superschnell. Nun in der neuen WG mittels Router (gleicher Internetanbieter etc) bauen sich die Seiten sehr langsam auf, Youtube-Videos laden sehr langsam, etc.. Eigenartigerweise zeigt der Airport eine sehr gute Verbindung an. Außerdem funktioniert die Airports meiner beiden Mitbewohner (PowerBook, iBook) rasend schnell - obwohl sie weiter vom Router entfernt stehen.
    Cache entleeren, Popups unterdrücken, keine Programme parallel fahren... alles schon versucht.

    Was kann da los sein? Wer kann mir helfen?
    Beste Grüße:
    martin.
    Mac OS X (Version 10.4.11), 1.83 GHz Intel, Speicher 2 GB 667 MHz
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Was kann da los sein? Wer kann mir helfen

    Dein iMac ist am Rand des Sendebereich des WLAN-Router?
    Die Bandbreite ist dadurch sehr gering.
    Dein Rechner steht zufällig in einem Funkloch.

    Deine MTU Einstellung ist eventuell falsch?
     
  3. baldmacuser

    baldmacuser Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    149
    Geht mir genauso, mein W-Lan muss durch 4 Wände und ein Stockwerk höher --> Resultat: Lahm..

    Was für einen Router nutzt du, und wie viele andere Router, die das Signal stören könnten stehen in der Umgebung ?

    Es gibt irgendwelche Spielereien, die sozusagen ein Lan übers Stromnnetzwerk aufbauen, da hat man dann guten Empfang, ist allerdings kostspielig..

    Ich warte noch etwas und hoffe darauf, dass ich mir bald eine LAN-Strippe ins Zimmer legen darf, bzw. ich die Telefonsteckdose bald anzapfen kann..
     
  4. mrtn

    mrtn Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    2
    Hm, also es befindet sich nur eine Tür dazwischen - Entfernung vom Router gesamt: 4 Meter. Im direkten Vergleich lädt ein Powerbook G4 das selbe youtube-video etwa dreimal so schnell. Und das am selben Ort mit den selben (?) Einstellungen. ??
    Wo finde ich die MTU-Einstellung? Unter Netzwerke sollte es zwar zu finden sein, aber ich finde dort nichts dergleichen. Das ist richtig öd. Was kann ich noch tun? (Außer wieder mittels Kabel reingehen).
    Ist der Airport vom imac an sich so schwach?
    Vielleicht weiß ja noch jemand was!?
    Beste Grüße:
    martin.
     
  5. baldmacuser

    baldmacuser Cripps Pink

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    149
    Hi !
    Eigentlich ist die Airport vom iMac wirklich gut.. Welchen Funkstandard verwendest du denn ? Und wie gesagt, wie viele sstörende andere Netzwerke sind in der Gegend ?

    Viele Grüße !
     

Diese Seite empfehlen