1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

airport verbindung wird nach ne zeit schwach bzw weg...warum??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tigga.ls, 08.12.06.

  1. tigga.ls

    tigga.ls Jamba

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    55
    tag..

    ich bin in einem wg und wir haben internetverbindung per wireless lan (fritzbox)
    es funktioniert normale weise super und einbahnfrei aber in den letzten tagen verschwindet immer wieder meine verbindung zum router...

    was könnte der grund sein?? habs ihr auch so ne erfahrung??
    und was kann ich machen dass es nicht mehr die verbindung verliert??

    wäre super wenn ihr mir weiter helfen könnte :-c

    tigga.ls sagt schon mal danke an alle die anworten.....;)
     
  2. JazzaR

    JazzaR Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    69
    ...is ja eigenartig... Ich habe in Regensburg dasselbe Problem. Allerdings soweit ich weiß mit Telekom Hardware...

    Bein uns hat es geholfen, den Router mal komplett abzuschalten und rauszuziehen. Allerdings auch nur temporär. Was helfen soll, ist ein ASCII Passwort anstelle standard WEP. Ist sowieso total unsicher...

    Viel Erfolg...
     
  3. tigga.ls

    tigga.ls Jamba

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    55
    wow bin ich froh dass ich nicht allein bin und es nicht an mein ibook liegt

    aber ich bzw wir benutzen keine telekom hard-/software. wir haben fritzbox wireless lan 3050 und anbieter ist alice

    hmm wie kann ich ein ASCII Passwort anstelle standard WEP einrichten..???
    und wird es dadurch besser???

    dank dank
     
  4. JazzaR

    JazzaR Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    69
    Mit dem Passwort verändern habe ich noch keine Erfahrung. Das wurde mir nur mal empfohlen. Das machst Du direkt in der Router Einstellung. Im Browser 192.168.1.1 oder 192.168.0.1 Probier mal aus... Da klickst Du einfach auf eine andere Konvertierung...
    Hmm ich hatte mal Alice zwar mit einem Siemens Wlan Router aber damit hatte ich keinerlei Probleme.. Muss an den Regensburger Leitungen liegen...

    Benutzt Du einen MAC Filter in Deinem Router?

    jazZ
     
  5. Miko

    Miko Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    7
    Hallo Allerseites,

    bin zwar neu -daher erstmal Hallo Ihr Apfeltalker- aber hatte das gleiche Problem mit einem Zyxel-Router.
    Abhilfe habe ich geschaffen indem ich "DHCP mit manueller IP" eingestellt habe und die letzte IP, die mir der Router zugewiesen hatte, eingetragen habe. Seither funktioniert es tadellos.

    Vielleicht hilft es ja...

    Gruß
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    [​IMG]

    Bist du's tigga.ls?

    Ich würde dir auch mal raten den DHCP Server ganz zu deaktivieren oder wenigstens mit fester IP. Dann müsst ihr aber jedem Computer in eurer WG ne feste IP vergeben.
    Routereinstellungen sind manchmal auch unter 192.168.2.1 zu erreichen... je nachdem, was dein Router sagt:) Einfach in deinem Browser oben eingeben und ausprobieren...
    Manchmal hilft es auch (bei meinem Siemens-Router jedenfalls) ihn komplett neu aufzubauen - Softwareseitig;)
    Sprich, einmal komplett resetten (gibts irgendwo nen Knopf den man reindrücken muss - einfach mal das Handbuch zu Hand nehmen... - notfalls in Google danach suchen) und dann alles neu aufbauen. Ist gegebenfalls ein bisschen Arbeit, aber hat mir bei sämtlichen Routerproblemen als letzte Lösung geholfen;)
     
  7. tigga.ls

    tigga.ls Jamba

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    55
    vielen dank leute ich werde es mal testen wenn ich mal zeit dazu habe

    leider bin ich etwas immer zeit stress

    Prüfungen... :p
     

Diese Seite empfehlen