1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport-Probleme seit 10.5.4

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von DerOwie, 17.07.08.

  1. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Vermutlich (nicht mein eigenes Gerät) seit 10.5.4 hat unser Familien-MacBook
    massive Airport-Probleme, die hauptsächlich den Empfang betreffen.
    Das MacBook ist eines der ersten Generation mit 1,84 GHz.

    Router ist eine FritzBox 7170, die von mir als Übeltäter ausgemacht wurde.
    AVM hat sie problemlos ausgetauscht. Leider habe ich noch immer die gleichen Probleme.

    Solange das MacBook im Raum mit dem Router steht, ist der Empfang gut und auch die
    Datenrate im 54er-Bereich, die Verbindung ist stabil.
    Ein Raum weiter sacken sowohl Empfang und Datenrate rapide ab (1-11 MBit)
    und kurz danach bricht die Verbindung ab.

    Bei der Neueinwahl gibt es von Zeit zur Zeit den Zeitüberschreitungs-Fehler.
    Die FritzBox sendet mit folgenden Eigenschaften:
    Verschlüsselungsart:
    WPA2
    Modus:
    Infrastruktur
    Authentifizierung:
    WPA2-PSK
    Datenverschlüsselung:
    AES-CCMP

    Kanäle habe ich schon zig mal per Hand gewechselt, ebenso b+g oder nur g als
    Funkstandard ausgewählt und die SSID sichtbar gemacht.
    Nichts hat eine Veränderung ergeben, neue Netzwerke sind hier in der Umgebung
    nicht aufgetaucht.

    Die Verbindung zu meinem FON-Router (offenes Signal) funktioniert tadellos,
    daher meine ich einen Hardwaredefekt (kaputte/gelöste Antenne) ausschließen zu können.

    Hat jemand noch einen schlauen Ratschlag oder ähnliche Erfahrungen mit 10.5.4?
     
  2. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Habe es jetzt mit einer Airport Express, also einem anderen WLAN-Router getestet
    und auch hier habe ich exakt die gleichen Probleme.

    Gibt es irgendeinen Airport-Cache im MacBook oder kann ich die Firmware
    der AirPort-Karte neu aufspielen?
    Ich bin der Verzweiflung nahe.
     

Diese Seite empfehlen