1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AIRPORT Problem unter Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Tcczz, 06.09.09.

  1. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    ich habe seit der Installation von Snow Leopard
    (Clean Install mit anschließendem Import von Benutzer
    und Programmen aus einem TM Backup)
    folgendes Problem:

    Wenn ich mein MB wecke zeigt die Airport-Statusanzeige
    nicht immer aber immer mal wieder eine seltsame Animation.
    Die fächerförmigen Striche, die die Stärke des Netzes anzeigen
    sind grau und ein Balken wandert rauf und runter! Hoffe
    ihr könnt euch das vorstellen.
    Der Computer lässt sich dann nicht mit dem Netz das von einer
    TC bereitgestellt wird verbinden.

    Öffne ich nun die Systemeinstellungen "Netzwerk" und schließe
    sie wieder (ohne was zu verändern!) habe ich schwupps
    mein Netz zurück.

    Nach dem Booten hatte ich bisher immer ein Netz.

    Der Fehler trat auch in einer Kneipe mit WLAN-Netz auf!?

    MB aufgeweckt --> kein Netz! usw.

    Also nun meine Farge: What is it?

    Gracias!
    :cool:
     
  2. tonino85

    tonino85 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    316
    Also dieses dieses Blinken bedeutet, das er Netze sucht.
     
  3. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
    Jepp! Er sucht und er findet. Aber verbindet sich nicht, obwohl er könnte.
    Erst wenn ich die Systemeinstellungen "Netwerk"...wie oben beschrieben.
     
  4. Dope

    Dope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    127
    Solche Probleme konnte ich auch beobachten.
    Allgemein kam mir mit Snow Leopard zwar einige Programme bzw. Programmstarts schneller vor, aber beim normalen arbeiten lief alles wesentlich "unflüssiger". Ich habe jetzt eine Clean Installation gemacht mit Leopard, läuft viel besser und flüsser, ich werde auf Snow Leopard erst ab 10.6.1 oder so upgrade.
     
  5. Tcczz

    Tcczz Jonagold

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    23
  6. Breze

    Breze Idared

    Dabei seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    26
    Hallo,
    ich habe ein sehr ähnliches Problem (MacBook Pro 15 / SL schon ab Werk installiert):
    Nach dem Aufwecken aus dem Ruhezustand ist die Verbindungsstärke extrem schlecht, von Zeit zu Zeit verbindet er sich auch neu. Wenn ich airport kurz deaktiviere und sofort wieder aktiviere habe ich wieder volle Netzstärke.

    Der Trick, der im Podcast beschrieben ist, funktioniert leider nicht ...
     

Diese Seite empfehlen