1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirPort Karte defekt??

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von helix, 03.05.06.

  1. helix

    helix Gast

    Hi Leute

    Vor ca. einer Stunde habe ich mein ibook g3 aus dem ruhezustand aufgeweckt, um ein bischen im Internet zu surfen. Doch das ibook wollte offenbar nicht mitmachen ;). Alle Tastatureingaben wurden ignoriert, maus konnte ich bewegen, aber nichts anklicken. Da alles warten nichts brachte, habe ich das ibook mal resettet. Nach einem normalen boot-vorgang ging die internet verbindung nicht, und das AirPort Symbol wurde in der Menuleiste nicht mehr angezeigt. System Profiler zeigte "Es wurden keine Informationen gefunden" unter Airport an. Mein erster Gedanke: System zerschossen?
    Doch beim booten mit einem anderem System wurde die Karte auch nicht erkannt. Habe mal Karte rausgenommen, pram resettet, gebootet, heruntergefahren, karte reingetan, wieder gebootet, und nichts hat sich geändert.
    Heute morgen ging das ganze noch, und ich habe nichts daran geändert.
    Wo liegt der Fehler?

    Grüsse
    helix
     
  2. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    Wenn du die gelegenheit hast , diese karte wo anders einzubauen - dann tu das!
    Wenn sie auch da nicht funktionieren sollte - ist sie im eimer!
    Sonst Vielleicht nochmal Combo-update installieren

    Gruß LucMac
     
  3. helix

    helix Gast

    Habe leider keine möglichkeit die Karte an einem Anderem mac zu testen, System ist auf dem neuesten Stand. Ich werde die Karte nächste Woche mal zu Data Quest bringen, die sollen dann schauen, was da nicht funzt.

    MfG
    helix
     
  4. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Hatte das gleiche Problem mit dem Titanium Powerbook G4.

    Laut Gravis:
    - Karte in Ordnung
    - Logic board genau an der Stelle kaputt.

    o_O

    Aber wenn du Glück hast, ist es nur die Karte.
     
  5. Danilka

    Danilka Erdapfel

    Dabei seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    4
    Ich habe nun dasselbe Problem. Ich glaube die Uhrsache ist die Überhitzung. Ich studiere Architektur und daher redere ich sehr viel. Da wird mein MacBook 2.0 so richtig überfordert und auch so richtig heiß. Ich achte immer darauf, das der beim rändern auf einem Glastisch steht, so das die Wärme abgeleitet wird. Jedoch hatte meine Freundin eine "schöneo_O" Tischdecke rauf getan und ich war in diesen Moment in meiner Architektur. Nach einer Stunde ging der MacBook einfach aus... :eek: nach einem Neustart wurde die Karte nicht mehr erkannt. Ich habe nun die dritte karte ausprobiert, alle waren nagelneu. Ein reset wie beschrieben hatte auch nicht geholfen ( ich weiß es aber nicht ob das richtig war (alt+aplle+r+p beim start gedrückt halten) ) Auch der Start mit der Installations CD wurde die Airportkarte nicht erkannt ... ich vermute, das es eine art durchgebrandte Sicherung verantwortlich dafür war, die auf der Mainboard fest angebracht ist. Leider kenne ich mich da nun wirklich nicht aus und würde euch um einen Rat fragen. Jeder hinweis wie ich meine Airport karte zum laufen bringe würde mir sehr viel helfen.. :(

    Für alle die es auch betrifft: Als eine nicht wirklich elegante aber genau so praktische Lösung bietet sich ein USB Wlan stick. Diesen kriegt man überall für 20 € in jeden elektogeschäft.
     

Diese Seite empfehlen