1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport kann sich nicht an DHCP anmelden

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von bobreto, 27.01.07.

  1. bobreto

    bobreto Gast

    Liebe Forumsgemeinde

    ich habe mir heute einen Macbook gekauft und habe da noch ein paar probleme um mich am Netzwerk anzumelden. Ich habe ein DLS-Model und dahinter ein Zyxel-Router P-334WT der bis jetzt problemlos mit alles Komponenten seine DHCP-Adresse vergeben hat.
    Ich habe das MacBook unter Systemeinstellungen/Netzwerk/Airport mit DHCP konfiguriert. Leider meldet sich der Macbook nicht wirklich an. Er erkennt zwar mein Netzwerk, bekommt aber von diesem keine IP-Adresse, bzw sehe ich auf dem Router im DHCP dass sich das Mavbook anmeldet, aber dann inner 2 Sek. weider weg ist und es auf einer anderen IP-Adresse versucht. Habe auch schon versucht dem MACbook eine "DHCP mit manueller Adresse" zu vergeben. Gleiches Resultat. Was mich dabei sehr verwirrt ist dass mein Router tatsächlich eine DHCP-Adresse vergibt, diese aber nicht angenommen wird. Als Fehlermeldung bekomme ich: "192.168.1.42 wird verwendet von 00:xxx(mac-Adresse vom Router-WLAN),DHCP-Server 192.168.1.1".
    Das selbe habe ich auch mit der Ethernetverbindung! An was kann das liegen? Kann das an der IPv6-Konfiguration liegen. Habe sie auf Automatisch gestellt

    Gruss simsip
     
  2. bobreto

    bobreto Gast

    Entwarung!! Habe meinen Router hardresettet. Nun läuft alles wie gewünscht. Dachte zuerst dass sich MAC auf einem anderen Verfahren basierend am DHCP anmeldet.

    Gruss simsip
     

Diese Seite empfehlen