1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport funktioniert nicht recht

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von bokaj, 13.10.08.

  1. bokaj

    bokaj Erdapfel

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    1
    Hi!

    Ich wohne hier in einem Heim direkt neben der Fachhochschule an der ich studiere und ich könnte deren WLAN benutzen.

    Leider erkennt mein Airport das Netzwerk nur alle paar Stunden einmal für 5 Minuten. Dann funktioniert das Internet prächtig - doch plötzlich ist das Netzwerk wieder weg.
    Das Komische ist, wenn jemand mit einem macBook bei mir auf Besuch ist, kann ich ohne Probleme auf das FH-Netzwerk zugreifen. Ich besitze einen iMac.

    Gibt es eine Möglichkeit, mein Airport stabiler zu machen bzw. dessen Reichweite für wenig Geld zu erhöhen? Gibt es dafür vielleicht so etwas wie eine externe WLAN Karte, die ich an meinen iMac anschließen kann?

    Danke im Voraus für eure Hilfe!!
    Liebe Grüße,
    Jakob
     
  2. triad

    triad Idared

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    26
    Wie sieht das denn mit anderen Wlan-Netzwerken aus? Werden diese einwandfrei erkannt bzw. ist es nur bei diesem Wlan-Netzwerk so?

    Du könntest einen Test machen, um möglicherweise einen Hardware-Defekt auszuschließen, indem Du eine separate Wlan-Karte (USB) anschließt und die entsprechenden Treiber installierst. Wenn dann das Funknetzwerk einwandfrei erkannt wird, ist es schon ein wenig merkwürdig.

    Eigentlich sollte das Erkennen von Wlan-Netzwerken immer funktionieren.....

    Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem iMac, dass das Wlan-Netzwerk zwar erkannt und verbunden wurde, allerdings die Senderate (Alt + Wlansymbol) immer wieder auf 1 abgebrochen ist!

    Gruß triad
     

Diese Seite empfehlen