1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme + Wlan + MBP = Problem

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von HellfireFox, 23.10.09.

  1. HellfireFox

    HellfireFox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    130
    Guten morgen,

    hoffe ich habe bei der suche nichts zu diesem Thema übersehen.

    Der Aufbau: im Keller ist das Modem welches das Inet und Telefon aus dem Kabel trennt. Zudem ist dort ein alter D-link router, der aber so schwach ist, dass er es nur bis ins Erdgeschoss vom WLAN schafft. im 2.Stock steht nun die besagte Airport Extreme (er fungiert nicht als router sondern ist im "Bridge" modus). Am Airport hängen 2 PCs via WLAN sowie 1 PC via LAN und ein MBP via WLAN.
    Das Problem ist nun, dass das MBP sehr lang braucht bis in Safari (und CO) bzw mail eine Verbindung ins Netz besteht bzw. die Seite geladen ist. Die anderen Rechner im Netz (sowohl WLAN als auch LAN) haben dieses Problem nicht.
    Google braucht so auf dem MBP knapp 14s (klar ist net viel aber tortzdem zu viel) die PCs hingegen brauchen nur zwischen 2 und 4s.

    hoffe es gibt da ne Lösung für weil das kein zustand ist den ich auf Dauer ertrage.

    MFG
     
  2. Modern Geek

    Modern Geek Ontario

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    348
    Schliess das MBP doch auch mal per LAN an die Airport an und überprüfe damit erstmal ob es am WLAN liegt!
    Falls es mit dem Kabel funktioniert aber mit dem WLAN nicht überprüf mal welchen WLAN Modus du mit deinem MBP verwendest ob n oder b/g und guck auch mal wie das mit den anderen beiden PCs ist ob n oder b/g.

    Ich habe hier zuhause auch eine Airport bei mir funktioniert alles einwandfrei. Meine sendet jedoch auch nur im n-Modus, da ich nur N Geräte zuhause habe.
     
  3. HellfireFox

    HellfireFox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    130
    also mit LAN ist es auch auf dem MBP bei 1-2s für google.

    Der Airport sendet mit 802.11n (802.11b/g-Kompatibel) da die 2 PCs im WLAN nur b/g können. wenn ich die verbundenen Rechner auf dem Airport anschaue sagt er mir bei dem MBP 802.11b/g/n

    MFG
     
  4. Modern Geek

    Modern Geek Ontario

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    348
    Stell die Airport doch mal so ein das nur b/g gesendet wird! Somit empfangen alle Rechner das gleiche Signal und überprüfe dann mal das MBP und einen PC im WLAN. Falls es dann noch auch nicht funktioniert, sende mal NUR in n. Ich weiß das die PCs dann kein WLAN Empfang mehr haben, jedoch können wir dann die Fehlerquelle ein Grenzen.
     
  5. HellfireFox

    HellfireFox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    130
    so hab es mal ausprobiert. jedoch keine Besserung, bis ich gesehen hab, dass auf meinem MBP ein 2. DNS-Server eingetragen war.
    Den hab ich raus gemacht und nun scheint es wieder schneller zu gehen.

    sehen ob es das wirklich war oder ob es nur Zufall ist :)

    danke dir schon mal
     
  6. Modern Geek

    Modern Geek Ontario

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    348
    Also das wird vermutlich der Fehler gewesen sein! Wäre auch meine nächsten Schritte gewesen das alles zu überprüfen, nur wollte erstmal Hardwarefehler ausschliessen, nicht das es nachher am Chip der Airport Extrem oder deines MBP lag ;)

    Dann viel Spass weiterhin mit deinem MBP
     

Diese Seite empfehlen