1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme und Drucker

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von gusshelm, 07.03.08.

  1. gusshelm

    gusshelm Gast

    Hallo,
    ich bin neu in der Runde und hebe eine Frage bezüglich einer älteren Airport Extreme Basisstation:
    Ich habe am Lan-Anschluß einen Printsrever(192.168.2.10), der Mac Mini (192.168.2.2) ist über Wlan verbunden, und die Station ist über den Wan-Anschluss (10.0.0.2) mit einem SpeedTouch-Modem verbunden. Am SpeedTouch ist noch ein Win2000 Rechner (10.0.0.4) . Ich kann zwar vom Win2000 die Basisstation pingen, bekomme aber keine Verbindung zum Drucker. Portmapping habe ich aktiviert (Port 9100) und die Verbindung zum Printserver habe ich über die IP-Adresse der Basisstaion (10.0.0.2) versucht, aber ohne Erfolg. Vom Mac Mini kann ich problemlos auf den Drucker zugreifen.
    Habe ich einen Denkfehler oder kann man über den Wan-Anschluß der Basisstation überhaupt nicht auf den Drucker zugreifen?


    gusshelm
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Genau so ist es.

    Um drucken zu können, mußt du den USB-Anschluß nutzen. Also ein USB-Drucker.

    Die eine Ethernet-Schnittstelle dient allein dazu, die Station an einem Rechner mit Kabel zu betreiben. Man könnte allerdings beispielsweise einen 4-Fach-Switch dazwischen schließen und so 4 Rechner über eine Router-IP miteinander verbinden, Internetanschluß mit inbegriffen. Aber kein Drucker.
     

Diese Seite empfehlen