1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme Subnetz generieren -> Double NAT Warnung

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von marcm, 09.07.08.

  1. marcm

    marcm Braeburn

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    43
    Hallo zusammen

    Nachdem ich mich über die Zyxel und deren Mac Unverträglichkeit genug aufgeregt hatte, bin ich seit gestern der stolze Besitzer eines Airport Extremes. Der WAN-Port ist mit einer Zyxel Zywall 2 verbunden.
    Nun zu meinem Problemen bzw. Fragen:

    1. Vor dem Airport kämpfte ich vor allem mit Verbindungsproblemen (auch mit meinem PC Notebook) falls ich zusätzlich meine NAS-Festplatte benutzte. Deshalb vermutete ich den Fehler auch beim DHCP Server der Firewall. Nun habe ich den Airport eingerichtet kämpfe aber mit zwei Problemen. Erlaube ich dem Airport die IP-Adressen selber zu verteilen, so kommt dauern die Meldung Double-NAT. Stelle ich den Bridge-Modus ein läuft er ohne Fehlermeldung. Jedoch benutze ich wieder den DHCP Server der Firewall.
    Am liebsten wäre mir wenn der Airport ein Sub-Netz bilden würde. Was muss ich beachten oder wie kann ich das bewerkstelligen?

    2. Falls ich nun Daten über die GIGABIT Schnittstelle des Airport auf die Festplatte transferiere (ebenfalls an einem der Airport-Ports angeschlossen), muss ich da Leistungseinbussen in Kauf nehmen, da die Firewall nur 100 MBit tauglich ist?

    Über Antworten würde ich mich natürlich sehr freuen

    Einen schönen Tag und Gruss

    Marc
     
    #1 marcm, 09.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.08
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    1. Du musst deinen Router auf einen "Nur-Modem-Modus" einstellen und die DSL-Zugangsdaten in der AirPort eingeben. (Weiß nicht ob dein Router das unterstützt, bei meiner FritzBox ging es problemlos).

    2. Nein, denn dann geht das ja nicht über den WAN-Port raus sondern nur in die Airport rein und wieder raus. Bleibt also Gigabit.
     

Diese Seite empfehlen