1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Extreme Station und Frizbox 7170

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von ralph4711, 25.04.07.

  1. ralph4711

    ralph4711 Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.07
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne meine Airport Extreme (neue) mit meiner Fritzbox 7170 über Wlan verbinden.

    Meine erste Frage ist geht das überhaupt und wenn ja dann wie?

    Ich würde gerne die Airport Extreme als Repeater einsetzen um mein Wlan Netzwerk zu erweitern.

    Vor ab schon mal, ein Dankeschön für eure Antworten.

    Gruß
    Ralph
     
  2. ralph4711

    ralph4711 Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.07
    Beiträge:
    2
    Hat keiner einen Rat :-c
     
  3. bosidv

    bosidv Gast

    ApE über wds mit Fritzbox 7170!!!!!

    hi ralph4711,

    generell geht das schon, aber ich habe genau mit der gleichen konfiguration Probleme.

    Ich habe auch eine Fritz 7170 die mit dem Internet verbunden ist. Als Netzwerkerweiterung benutze ich eine Airport Extreme (leider schon etwas älter) über wds. Die beiden Router kommunizieren auch untereinander und ich kann auch über die ApE aufs Internet zugreifen. Nur ist die Verbindung über die ApE extrem langsam. Hab auch schon versucht durchzupingen. da war das ergebnis nicht zufriedenstellend. An der Wlan-Verbindung zwischen den Routern dürfte es nicht liegen, da die Bandbreite laut Fritzbox ausreichend ist. Wenn ich mit meinem Macbook direkt über wlan mit der Fritzbox verbunden bin klappt alles einwandfrei und schnell.

    Hier mal meine genaue Konfiguration:

    Fritzbox 7170:
    Verschlüsselung über WEP (hab die Verschlüsselung aber auch schon testweise ausgehabt)
    Kein Macadressen Filter
    Ip-Vergabe über DHCP
    Fritzbox ist Hauptbasis und über wds mit ApE verbunden. (Apple-ID eingetragen)
    SSID: bosis_wlan2
    Kanal: 13

    Airport Extreme:
    WEP
    Wds aktiv und ApE als entfernte Basisstation
    feste Ip vergeben und DHCP aus.
    Als Router hab ich die Ip der Fritzbox eingetragen
    DNS-Server ist auch die Fritzbox
    SSID: bosis_wlan1 (auch wenn beide netze die gleiche ssid haben ist kein unterschied)
    Kanal: 13
    Drahtlose clients zugelassen

    so, hab ich was wichtiges vergessen?
    Ich hoffe einer von Euch kann mir da weiterhelfen, da wir (3 macs und ein pc) alle darauf angewiesen sind. Falls Ihr noch genauere details braucht, einfach fragen.

    mit besten dank, Dominik
     

Diese Seite empfehlen