1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme & Mac OSX 10.3.9

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mtvhome, 03.04.08.

  1. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Gibt es keine Möglichkeit die Airport Extreme zu konfigurieren, als das Dienstprogramm? Ich kann das nicht updaten, da dazu 10.4 nötig ist und so kennt es den Typ Airport Extreme Basisstation nicht. Irgendwie doof. Kann mir jemand ne Möglichkeit sagen, wie ich das hinbekomme?

    Grüße
    Mario
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Naja, 10.4 ist ja inzwischen bei eBay und co. schon recht günstig zu haben, warum machst du kein Update?
     
  3. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Weil alles läuft wies läuft...
    nur eben das Airport Extreme nicht.

    Ich bin ehrlich gesagt nicht bereit bei einem Router, der 170 Euro kostet nochmal was draufzulegen, NUR, dass ich den erstmal konfigurieren kann.
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Tja, da bist du aber wohl leider selbst schuld. Immerhin steht hier eindeutig, dass zur Konfiguration 10.4 verlangt wird. Allerdings ist es auch mit Windows XP SP2 möglich, vielleicht kannst du ja noch sowas auftreiben (Laptop eines Kollegen,…).
    Nichtsdestotrotz würde ich dir empfehlen, ein Systemupdate in Erwägung zu ziehen, Panther ist ja schon fast fünf Jahre alt und wird seit drei Jahren nicht mehr weiterentwickelt…
     
  5. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Ich brauche derzeit nicht das neuste, sondern ein System, was funktioniert. Das macht Panther. Und warum Updaten, wenn es sonst nicht funktioniert.

    Ich hatte das Airport trotzdem geholt, da mir ein Verkäufer sagte, es würde möglicherweise trotzdem funktionieren, nur eben nicht explizit als "fähig" beschrieben (Airport Express lässt sich ja komischerweise auch von Panther administrieren...). Genau diese Erfahrung habe ich auch mit meinen iPods gemacht. Die Softwaremindestanforderungen stimmen bei keinem meiner kleinen...

    Nichtsdestotrotz finde ich es ehrlich gesagt etwas beschämend, dass man ein so hochwertiges Gerät nicht per html administrieren kann (wenn vielleicht auch nur optional) oder zumindest ältere Software dies nicht kann. Und zugegebenermaßen ist Windows XP deutlich älter als MacOSX Panther!

    Nun ja. Sollte der iMac dann endlich mal nen Update erfahren, werde ich mir den dann zulegen und wieder über ne Extreme nachdenken. Jetzt nicht. Da ist mir dass letztendlich doch zu teuer. Bei Fritz bekommt man mehr Leistung (Modem noch drin, was sich bei der 7000er Serie auch noch übergehen lässt) unter leider scheiß Optik für deutlich weniger. Dort braucht man nur HTML-Browser, was so ziemlich jeder Browser haben dürfte... aber so sei es...
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Naja, Tiger geht ja auch, muss also nicht das neueste sein. Und zwar ist Windows XP älter, aber sein Nachfolger ist noch relativ jung. Für Panther dagegen ist die Supportzeit abgelaufen und der Nach-Nachfolger ist aktuell.
     
  7. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Wäre HTML nicht trotz allem viel flexibler? wenigstens als Option? Es geht ja GAR NICHTS ohne das Programm... find ich im Grunde beschissen, da es sich um ein externes Gerät handelt. Es geht hier auch nicht um irgendwelche Kopierrechte oder so, was es legitimieren würde, dass NUR ein Programm dazu fähig ist. Mir ist das nach wie vor sehr suspekt.
     

Diese Seite empfehlen