1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme , keine DHCP Clients zu sehen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Hadesdareal, 15.02.09.

  1. Hadesdareal

    Hadesdareal Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    20
    Hallo

    Meine Konfig.
    Airport Extreme die an meinem Kabelmodem hängt.
    An meiner Airport hängen 2 Compis Fix
    1x MacBook Pro per WLAN (funktioniert problemlos)
    1x Win Compi per Kabel an der Airport (funktioniert auch problemlos)
    Komischer weise wenn ich das Airport Dienstprogramm aufrufe sehe ich zwar unter Clients mein McBook Pro abe rnicht meinen Win Compi unter DHCP Cleints gelistet !?
    Anderes Problem ist wenn ich, per Kabel noch einen Laptop an die Airport anschließe bekomme ich zwar IP Adresse zugewiesen aber von diesem Rechner aus funktionieren dann gewisse Seiten nicht mehr.D.h
    Egal ob IE oder Firefox kann gewisse Seiten wie update.nai.com oder support.microsoft.com nicht mehr aufrufen. An den oben genannten 2 Clients funktionieren alles völlig normal ??
    Kenn mich was netzwerk betrifft ganz gut aus aber jetzt bin ich am Ende meiner weisheit....
    Kann jemand helfen ??
    Danke im Voraus !!

    LG HAdes
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Sicher das der Win Compi auch auf DHCP konfiguriert ist ? Evtl. hat er von der letzten LAN Party noch eine manuell eingetragene IP.

    Schadsoftware: Virus oder Trojaner der die DNS oder Socket Einträge manipuliert. Mit ziemlicher Sicherheit, wenn es immer die Update Seiten betrifft und nur 1 Gerät.


    EDIT :

    Lade mal das Tool HijackThis und lass von dieser Seite das Logfile analysieren.
     
  3. Hadesdareal

    Hadesdareal Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    20
    Hallo Condomi

    Danke erstmal für die Antworten.
    Der Win PC der per Kabel am der Airport hängt ist auf DHCP konfiguriert.....ich war noch nie auf ner LAN Party :innocent:
    Trotzdem nicht im Airport unter Clients zu sehen. :mad:
    An Schadsoftware habe ich auch schon gedacht aaaber.
    Den Rechner habe ich frisch installiert und dann sofort probiert und hat dieses Verhalten gezeigt..also eher unwahrscheinlich das er schon wieder zugemüllt war.
    Habe auch dann noch meinen Firmen Laptop (der sicher keinerlei Müll draufhat) am selben Port angeschlossen und der hat genau das selbe Verhalten gezeigt o_O Auf Arbeit angeschlossen konnte ich wieder problemlos all Seiten ansurfen.....
    Kann ich an der Airport die ethernet ports einzeln konfigurieren ? Vielleicht ist ja irgend etwas an den Settings zu machen ??
    Aber an meinem "großen" WIn Compi funktioniert alles problemlos (kann alle Seiten ansurfen)
    Irgendwie werd ich aus dem verhalten nicht schlau.

    LG Hades
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Nein einzeln kann man die Ports nicht konfigurieren. Es gibt nur den 1 WAN Port und die 4 (? zu faul zum Nachschauen) LAN Ports.
    Evtl. die Windows XP Firewall noch aktiviert ?
    Beim Firmennotebook könnte es an Proxy-Einstellungen liegen.
    manche Firmen konfigurieren ihre Geräte so, das eine Einwahl ins Internet nur über vertrauenswürdige Proxies erlaubt ist.

    Kannst ja mal das Kabel aus dem WinCompi an das Notebook anstöpseln und schauen was dann passiert, so könnten wir das ganze eingrenzen.
     
  5. Hadesdareal

    Hadesdareal Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    20
    Hallo Condomi

    Ja das mit dem Proxy stimmt habe ich aber herausgenommen vorher ;) und den VPN Client ausgeschaltet ;)
    Egal ..werd trotz Neuaufsetzen mal auf dem Compi hijackthis drüberlaufen lassen....so wie der vermüllt war..habe ich schon lang nicht mehr gesehen.
    Und nachdem ich das Log auswerten hab lassen und es kommt nichts dabei raus werd ich mal das kabel von dem Funktionierenden nehmen.
    Ich halte dich am laufenden !

    LG Hades
     
  6. Hadesdareal

    Hadesdareal Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    20
    So ich jetzt noch mal

    Also ich habe mal auf dem neuen Rechner Hijackthis laufen lassen. Alles sauber und auf grün.Nächster Schitt war das ich das Netzwerkkabel vom funktionierend Rechner angeschlossen habe. Genau das selbe Microsoft McAfee kann ich ncht ansurfen.Bekomme immer noch:
    "Adresse nicht gefunden
    Der Server unter www.microsoft.com konnte nicht gefunden werden.
    Der Host-Server zu der aufgerufenen Adresse konnte nicht gefunden werden.
    * Haben Sie sich beim Eintippen der Adresse vertan? (z.B. "ww.mozilla.org" anstatt "www.mozilla.org")
    * Sind Sie sicher, dass die Domain-Adresse existiert? Ihre Registrierung könnte abgelaufen sein.
    * Können Sie auch andere Websites nicht aufrufen? Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindungs- und DNS-Server-Einstellungen.
    * Wird Ihr Computer oder Netzwerk durch eine Firewall oder einen Proxy geschützt? Falsche Einstellungen können den Web-Zugriff stören"

    Jetzt verstehe ich gar nichts mehr :eek::(:(

    Hab noch meine ping tracert versuche reinkopiert:
    Code:
    C:\Documents and Settings\xxxxxr>tracert www.microsoft.com
    Unable to resolve target system name www.microsoft.com.
    
    C:\Documents and Settings\xxxxxr>tracert www.google.com
    
    Tracing route to www.l.google.com [74.125.77.99]
    over a maximum of 30 hops:
    
      1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  192.168.1.1
      2     9 ms     7 ms     7 ms  gate90-146-80.liwest.at [90.146.80.1]
      3    10 ms     7 ms     7 ms  212.33.36.98
    ^C
    C:\Documents and Settings\xxxxxx>ping www.ard.de
    
    Pinging a1805.g.akamai.net [193.80.200.134] with 32 bytes of data:
    
    Reply from 193.80.200.134: bytes=32 time=17ms TTL=58
    Reply from 193.80.200.134: bytes=32 time=14ms TTL=58
    Reply from 193.80.200.134: bytes=32 time=13ms TTL=58
    Reply from 193.80.200.134: bytes=32 time=13ms TTL=58
    
    Ping statistics for 193.80.200.134:
        Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss),
    Approximate round trip times in milli-seconds:
        Minimum = 13ms, Maximum = 17ms, Average = 14ms
    LG Hades
     
    #6 Hadesdareal, 22.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.09
  7. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Wenn es also am Kabel auch nicht funktioniert, muss es an dem Notebook an sich liegen.
    Wie sehen denn die Netzwerkeinstellungen (ipconfig /all) aus ?
     

Diese Seite empfehlen