1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

AirPort Extreme: An und abstecken von USB-Platten

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Bananenbieger, 04.03.09.

  1. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Hallo zusammen,

    leider konnte mir weder das Handbuch noch Google weiterhelfen.

    An eine AirPort-Extreme lassen sich ja bekanntermaßen USB-Platten anstecken. Wie funktioniert das, wenn man eine Platte wechseln will?
    Die AirDisk ist an der AirPort Extreme doch permanent gemountet und müsste dann über das AP-Dienstprogramm ausgeworfen werden, oder? Oder wird die Platte on-demand gemountet und unmountet, so dass man die Platte abstecken kann, sobald kein Mac mehr darauf zugreift?

    Wäre nett, wenn mir das jemand erklären könnte. Ich überlege nämlich gerade, ob ich eine APE mit meinem IcyDock kombinieren kann.
     

Diese Seite empfehlen