1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme 802.11n verliert DSL Kontakt

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von SteveHH, 27.12.09.

  1. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Hallo Leute

    mein Imac geht wie Kabel und mein MBP via WLAN über die o.g. Stations ins Netz.

    Problem ist seit ein paar Tagen das der Router grün anzeigt, dann plözlich auf blinkend gelb umspringt und dann wieder auf grün. usw, usw., usw..

    Wenn ich den miac nun direkt via Kabel anschliesse ist alle super und ich habe eine stabile Verbindung.

    ich habe das Gefühl seit ich dieses Airport Client 2009-002 Update gefahren haben, habe ich das problem.

    Weiss einer Rat.

    Ich arbeite unter 10.6.x

    Danke Euch

    Stephan
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    versuche folgendes:


    lösche ALLE netzwerke und folgende dateien.

    com.apple.airport.preferences.plist
    com.apple.network.identfication.plist

    diese findest du in

    macintosh hd / library / preferences / systemconfiguration /

    neustart und netzwerke neu anlegen.
     
  3. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Hatte es so gemacht
    5 Minuten lief es klasse dann plötzlich wieder kurzfristiger Verlust
    ich beobachte das mal weiter

    kann es an dem Client Update liegen ?
     
  4. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Komisch jetzt ist der Router wieder mehrfach aus dem DSL Netz gefallen.

    Der Ausfall dauert dann immer so 2-3 sec.
     
  5. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    welcher router??
     
  6. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Airport extreme letzte Version.
    Kaum gesagt schon ist es wieder innerhab von 2 Minuten passiert

    Ist das denn normal ?

    Ich sehe gerade das anscheinend das Modem auch den Kontakt zu Arcor / Vodafone verliert.

    Aber warum fällt das nur so extrem bei Routernutzung auf und nicht wenn ich den Mac direkt am Modem habe
     
  7. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ganz einfach, wenn der mac per kabel dranhängt, wird der verbindungsabbruch kompensiert und fällt nicht auf (2-3 sek.).
    beim wlan ist das anders, da fällt schon eine einzige sekunde auf (abgebrochene downloads z.b.). prüfe mal bitte, ob für dein modem ein firmwareupdate verfügbar ist. ich vermute aber ein problem bei Arcor/Vodafone oder Telekom als leitungsbetreiber. wenn kein firmwareupdate vorhanden ist oder keine besserung bringt, rufe die hotline deines anbieters an und schildere dein problem.

    was du zuerst noch testen kannst, lege einen zweiten benutzer mit admin rechten an und schau ob es dort auch so ist. wenn nicht, liegt das problem in deinem benutzeracount.
     
  8. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Mal ne Frage wie kann es denn an meinem Benutzeraccount liegen ?
     
  9. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    es gibt einige plist dateien, die mit der i-net verbindung zu tun haben. ist in einer davon was durcheinander, gibt es unter umständen probleme.
     
  10. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    wie würde ich denn die gesamten Rechte auf den neuen Account bekommen ?
     
  11. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  12. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Also ich habe jetzt mal kut 2 Accounts beide als Admin rumprobiert. Von den Ausfällen her ist es egal welches ich nehme. Ich denke aber mittlerweile es könnte auch am Modem liegen, weil das zeigt auch an das die leitung mal da und mal nicht da ist. Habe deswegen Vodafone/Arcor mal angemailt
     
  13. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    na dann mal abwarten, was die dazu meinen.
     
  14. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    So Vodafone hat sich gemeldet
    Haben kein neues Modem für mich nur diese Easyboxen und die gehen bei mir nicht weil ich den Splitter getrennt haben muss :). Habe heute die Airport Extreme getauscht und auch ein neues Modem gekauft von Netgear. Airport läuft "z.Z." stabil, Modem konnte ich noch nicht probieren weil mir ein Stecker Adapter fehlt
    Die Netgear hat einen normalen Western Stecker für die DSL Geschichte .
     
  15. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    Hi SteveHH

    Berichte mal weiter, ob sich etwas geändert hat. Ich habe auch dieses Problem...

    Ich habe vor kurzem die AirPort Extreme Basis (UFO) gegen die TimeCapsule getauscht und seitdem kämpfe ich mit den Kontaktverlusten.
     
  16. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    ja den UFO hatte ich auch
    ich denke mal es liegt an meinem Modem, Aber zur zeit ist hier alles stabil
     
  17. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    So meien Frau hat mir einen Adapter mitgebracht. Modem Funzt einwandfrei. Und Verbindung zum Router läuft sehr stabil.
    Halelulja :)

    Gruß

    Stephan
     
  18. SteveHH

    SteveHH Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.03.05
    Beiträge:
    155
    Kleines Update. Die Airport Exterme funzt wie ne eins :)
    Alles super, keine Ausfälle mehr

    Klasse
     

Diese Seite empfehlen