1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirPort Express

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von SecondMove, 18.05.08.

  1. SecondMove

    SecondMove Gast

    Hi, zunächst einmal war ich begeistert von der Idee des Airport Express Systems.
    Und wenn es funktionieren würde wär ich es immer noch.

    Tut es aber nicht so wie ich will.

    Nachdem ich mir jetzt ganz unproduktiv erstmal Luft gemacht habe hier zur Situation:

    - Bestehendes WLan Netz steht in einer anderen Wohnung, die Verbindung darüber ist sehr langsam.
    - Airport Express mit Digitalem Audio Ausgang + USB Geräte (Festplatte + MP3 Player anschluss + Drucker)

    Ziel:
    AirPortExpress stellt Drucker, Festplatte, Mp3 Player und 5.1 Optical Anlage zur Verfügung. Zudem will ich noch auf das andere Netz zugreifen.
    Wenn ich mit dem AirPortExpress eine

    Grundsätzliche Probleme:

    Die USB Festplatte wird nicht erkannt. Der Drucker schon.

    Ansätze:
    1. AirPortExpress ergänzt das bestehende W-Netzwerk mit schlechter Anbindung.
    Problem: AirTunes läuft sehr abgehackt. Der Sound ist jede 30 Sekunden für 5 Sekunden zu hören. Wenn das Netz ausfällst ist der AirPortExpress ganz weg.

    2. AirPortExpress soll das andere Netz erweitern.
    Problem: Ich komme entweder nichtmehr ins Netzwerk oder auf den AirPortExpress. Sound läuft garnicht.

    3. AirPortExpress macht ein eigenes Netz
    Problem: Sound läuft gut. Nur kein Netz.


    Hier meine Grundsätzlichen Lösungsideen (noch nicht getestet):
    1. Einen WLAN2Ethernet Adapter kaufen (KP ob es sowas gibt, aber bestimmt als AccessPoint etc) und an den AirPortExpress Ethernet Eingang hängen. Damit dann auf das WLAn zugreifen.
    Problem: Kostet halt nochmal Geld.
    2. Eine eigene DSL Leitung die das Problem behebt. So das ich mir das Internet nicht mit meinen Nachbarn teilen muss. Kostet halt Monatlich mehr als jetzt.


    Ich bin für jede Hilfe dankbar mit der ich das Problem ein Stück weiter lösen kann.
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Festplatten laufen generell nicht an der Express.
     
  3. SecondMove

    SecondMove Gast

    In der Konfiguration von dem Airport Express gibt es auch einen Bereich: "Laufwerk". Zudem hat der Mensch aus dem Apple laden gesagt auch externe Festplatten laufe damit.
    Wenn das wirklich mit dem Express nicht gehen sollte. Mit welchen geht es dann?


    Weiterhin, wie löse ich das Soundproblem? Hat dort jemand praktische Erfahrung?

    Vielen Dank im Voraus
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Wichtig vorweg:
    Was der Verkaeufer im Laden sagt, ist prinzipiell erstmal anzuzweifeln ;)
    Nein im Ernst. OFFIZIELL supportet Apple am Airport Express keine Laufwerke!
    Derzeit gibt es lediglich Storage-Systeme welche ein WLAN-Modul haben, oder die deutlich günstigere Variante, welche mit Ethernetanschluss.

    Ich habe den Express in ein bestehendes Netzwerk eingebunden, per WLAN mit fester IP-Adresse.
    Ich lasse darüber meinen Drucker laufen und meine Anlage am optischen Ausgang des Express.
    Das Netzwerk ist ein 54mbit netz. Es funktioniert alles problemlos, lediglich wenn ich größere Datenmengen per WLAN kopieren oder ziehe gibts erstmal Schwierigkeiten und die Musik ist abgehackt.
    Angemerkt sei noch, dass ich mir die Musik sogar uebers WLAN hole und es dann in iTunes abspiele und wieder ins Netzwerk zurueckgebe.

    Du siehst also, es ist möglich! Daher gib erstmal die Hoffnung nicht auf.

    Meinen genauen Aufbau habe ich hier schon einmal wiedergegeben.

    Gruß,
    der M
     

Diese Seite empfehlen