Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

AirPort Express zu AV-Receiver, welches Kabel, welcher Eingang?

philippcn

Golden Delicious
Mitglied seit
08.05.16
Beiträge
8
Hallo,

ich glaub, dass ist eine ganz simple Frage für euch:
Ich werd mir einen AirPort Express zulegen und frage mich gerade welche Verbindung zum AV-Receiver die beste Option ist, um möglichst wenig Qualitätsverlust zu haben.

Möchte Musik von meinem MacBookPro (2009) über iTunes an die Anlage streamen.

Also welches Kabel brauch ich?

Vielen Dank!

Hier ist die Rückseite des AV-Receivers:

 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.635
Toslink.... (Optisch) bei jeglicher Art von digitalen Anschlüssen hast du keine Qualitätsverluste
 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.635
Du musst halt beim bestellen drauf achten das der Adapter für die 3,5mm Kombinierte Klinke dabei ist.... Toslink geht an deinem Macbook übrigens auch, das hat auch die kombinierte Klinke
 

philippcn

Golden Delicious
Mitglied seit
08.05.16
Beiträge
8
Noch eine Frage: habt ihr irgendeine Kabelempfehlung? Bestimmter Hersteller?
 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.635
ist bei toslink egal... Hauptsache das Kabel hält einigermaßen.... wie gesagt bei digital kein Soundverlust.... entweder es geht oder nicht....
 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.635
Ja genau da ist der passende Stecker ohne Adapter schon dran. Den einfach in die Express Stecken es wird dann automatisch umgeschalten.... bedenke aber das bei AirPlay nur Stereo gesendet wird... möchtest du über AirPlay trotzdem dein 5,1 System betreiben müsstet du ProLogic Aktivieren falls dein AV-R das kann.

Ich nutze das hier:
http://www.mediamarkt.de/de/product...RkkGbF3EaICfJbwOu8CAhZVaFdeKlZbj-rxoCMHvw_wcB

Datei 08.02.17, 23 13 39.jpeg
 

philippcn

Golden Delicious
Mitglied seit
08.05.16
Beiträge
8
ProLogic kann er. Vielen Dank für die Antworten!
 

Lerendy

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
06.12.13
Beiträge
889
Toslink.... (Optisch) bei jeglicher Art von digitalen Anschlüssen hast du keine Qualitätsverluste
Hasse mich dafür aber das ist so nicht ganz korrekt. Toslink kann beispielsweise Stereo lossless übertragen, für Mehrkanalton ist die Bandbreite jedoch nicht hoch genug, weswegen 5.1 beispielsweise über Toslink nicht ohne Verlust übertragen werden kann.


... möchtest du über AirPlay trotzdem dein 5,1 System betreiben müsstet du ProLogic Aktivieren falls dein AV-R das kann.

Für Menschen die das machen ist ein kleiner Platz in der Hölle reserviert .
 
Zuletzt bearbeitet: