1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express von WIN XP nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von lillemick, 31.08.08.

  1. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    mein macbook surft über cable-modem /airport express (und das rasant schnell),
    nun wollte ich meinen PC (WIN XP) über den airport express ins netz bringen,
    aber das dienstprogramm für WIN XP funzt nicht (zwar installiert, aber nichts
    geschieht, wenn ich es starten will).
    so kann ich natürlich nicht konfigurieren.... schade!

    hat jemand eine idee, die mir weiterhilft?

    fragt
    &
    dankt

    lillemick
     
  2. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Öhm ...

    Verfügt dein Windows Computer über WLAN, dass geht aus deinem Post leider nicht hervor. Denn wenn ja und das Dienstprogramm die Station nicht findet, könntest du ja einen Reset der Station durchführen, damit hat es bei mir bis jetzt immer geklappt.
    Wenn es alles nichts hilft und du via Windows Computer sie nicht konfigurieren kannst nimm doch einfach dein MacBook und konfigurier sie. Dannach musst du mit deinem Rechner dem erstellten Netzwerk einfach beitretten.
    Ich hoffe ich konnte einwenig helfen. Mal schauen was die Anderen noch so vorschlagen etc.

    Gruß, Pyth0n
     
  3. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    ja, mein PC verfügt über eine bislang tadellos funktionierende WLAN-verbindung.
    mit dem DSL-modem bzw. dem WLAN-router (der leider hier an meinem neuen wohnort nicht funzt, weil ich von meinem wohnungsvorgänger cable übernommen habe und nicht DSL) kommt eine einwandfreie verbindung zustande.
    also: die möglichkeit besteht, aber der PC findet das netzwerk, das mein macbook mit dem airport express verbindet, leider nicht, weil das airport dienstprogramm (ja, das für windows) nicht aufstartet.

    was ausser einem reset bleibt noch zu tun?

    fragt
    &
    grüsst

    lillemick
     
  4. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Um nur dem Funknetz der Airport Express beizutreten braucht dein PC das Airport Dienstprogramm nicht.

    Du sagst, dass der PC das Netzwerk nicht findet. Hast Du die Airport Express als "geschlossenes Netzwerk" eingestellt? Dann musst Du in den WLAN-Einstellungen deines PCs den Netzwerknamen und Kennwort manuell eingeben.

    Gruß,
    UHDriver
     
  5. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    dummie fragt zurück

    tjöhm...
    ich habe natürlich mein netzwerk WEP-verschlüsselt (will ja nicht, dass meine nachbarn hier...).
    ist das ein geschlossenes netzwerk?
    was mich verwirrt, ist die tatsache, dass der PC bislang das alte (DSL-) WLAN-netzwerk problemlos erkannt hat (ich deute daraus: der PC ist fähig, ein WLAN-netzwerk aus der luft zu pflücken). wenn mir das passwort nicht zugänglich war, konnte ich nicht ins netz einsteigen (bei nachbarn o.ä.)

    warum nur findet der PC aber das bereits vorhandene WLAN-netzwerk mit dem airport express nicht?
    meiner meinung nach sollte er es einfach finden müssen und mich dann nach dem (WEP-)passwort fragen...

    oder ist das zuviel verlangt?

    fragt nach
    &
    grüsst

    lillemick

    immer noch hoffend, dass mir jemand auf die sprünge helfen kann...
     
  6. MO1955

    MO1955 Braeburn

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    ich habe genau das umgekehrte Problem. Mein MacBook findet mit Airport das bestehende Netzwerk nicht, so dass ich ebenfalls überhaupt nicht die Gelegenheit bekomme irgend etwas einzutragen. Ich habe mit XP und Vista überhaupt kein Problem auf das Netz zuzugreifen. Der Router ist eine Fritz-Box. Ich bin wirklich ratlos. Ich habe OS X Version 10.5.2 auf dem Notebook.
    Gruß
     
  7. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Hallo lillemick, hallo MO1955,

    möglicherweise liegt die Antwort für euch beide bei der selben Ursache, die ich oben versucht habe zu erklären.

    Normalerweise sendet ein WLAN seinen Netzwerknamen. Dann kann man das Netz aus einer Liste auswählen, gibt das Kennwort ein und gut.

    Dieses Verhalten kann man unterbinden indem man den Router anweist, den Netzwerknamen nicht zu übermitteln. Bei Apple heißt das "geschlossenes Netzwerk", bei anderen Herstellern "Netzwerk verstecken" oder ähnliches. Dann taucht das Netz eben nicht in der Liste auf sondern die Verbindung damit muss manuell durch Eingeben des Netzwerknamens und des Kennworts erfolgen.

    Wenn das einmal eingetragen ist, merkt der Rechner sich das Netz und der Schritt entfällt in Zukunft. Das würde das Verhalten bei euch beiden erklären, dass die bereits verbundenen Rechner mit dem Netz keine Probleme haben und der neu hinzugekommene es eben nicht findet.

    Überprüft doch mal eure Routereinstellungen, vielleicht liege ich ja auch falsch. Bei der Airport Express liegt die Einstellung unter Airport -> Drahtlos -> Optionen für drahtloses Netzwerk. Die aktuelle Fritzbox kenne ich nicht.

    Gruß,
    UHDriver
     
  8. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    @UH
    danke für deine infos - ich habe mal nachgeschaut. die einstellungen meines airport express sind derart, dass das netzwerk nicht als geschlossenes dasteht.

    der PC erkennt das netzwerk trotzdem nicht - hat wohl sonst noch jemand eine idee?

    fragt
    &
    grüsst

    lillemick
     
  9. MO1955

    MO1955 Braeburn

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    44
    Hallo und guten Morgen,
    zunächst einmal vielen Dank für die Antwort. Ich habe bereits einiges in diese Richtung versucht. Ich habe das versteckte Netzwerk am Router sichtbar gemacht und auch schon in der Netzwerkkonfiguration den Namen des Netzwerkes eingegeben. Genau wie bei lillemick erkennt der Rechner das Netzwerk trotzdem nicht.

    Gruß
    MO1955
     
  10. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Guten Abend,

    nur eine Idee, aber vielleicht lohnt es sich, das WLAN im Router auf einen anderen Kanal einzustellen.

    Gruß,
    UHDriver
     
  11. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    dummie fragt zurück: und wie schitteböhn mache ich das?

    fragt
    dankt
    &
    grüsst

    lillemick
     
  12. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Für Dich im Airport-Dienstprogramm -> Drahtlos -> Kanal -> steht vermutlich auf automatisch -> Kanal auswählen und evtl. ein paar andere probieren.

    MO1955 muss das natürlich in seiner Fritzbox-Konfiguration umstellen.

    Gruß,
    UHDriver
     
  13. lillemick

    lillemick Idared

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    27
    hat nix gebracht - leider:-[

    sonst wer eine idee, wie ich meinen XP-rechner ans airport express WLAN bringe?

    etwas ratlos
    fragt
    &
    grüsst

    lillemick
     
  14. bttobi

    bttobi Erdapfel

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    1
    Hallo Lillemick,

    sofern ich weiß, kann Windows XP mit WEP nichts anfangen (bzw. bestimmte Versionen, hatte das Problem nämlich erst kürzlich). Versuche mal, die Verschlüsselung auf WPA umzustellen, dann sollte Windows XP das Netzwerk eigentlich (hoffentlich) finden ;)

    Schöne Grüße
    Tobi.
     
  15. hansomen

    hansomen Erdapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe einen Freund der mich gebeten hat ihm bei seinem Problem zu helfen.
    Bei ihm ist es so, dass seine Mitbewohnerin eine MacBook hat und er einen PC.
    Irgendwann kam der Apple AirPort Express ins Haus und beide hatten wunderbar
    darüber eine drahtlose Verbindung ins Internet. Nach etwa 6 Monaten (also doch schon
    einige Zeit) klappte die PC Verbindung nicht mehr. Ich hab mir dann das mal angesehen
    und gemerkt, dass der PC ähnlich wie hier im Thread beschrieben, den AirPort Express
    nicht mehr sieht. Also in den Drahtlosnetzwerken taucht der AirPort einfach nicht auf.
    Wer also eine Lösung zu diesem Problem hat, dem wären wir sehr dankbar ;)

    Grüße
    Hansomen
     

Diese Seite empfehlen