1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express trennt bei Datenfluss Verbindung zum Host

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Keili, 24.06.09.

  1. Keili

    Keili Erdapfel

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    1
    Guten Abend,

    ich hab mir gestern einen neuen Express gekauft, dieser funktioniert leider nicht Apple typisch problemlos, sondern treib mich an den Rande des Wahnsinnes.
    Ich habe möchte ihn auch als Router nutzen und mich somit über PPPoE bei Arcor anmelden. Leider hält er die Verbindung allerdings nur so lange aufrecht, bis Daten fließen, ich also einen Seite aufrufe. Laut Arcor empfängt das Modem dann auch jeweils ein "Trennen" Signal. Am Modem liegt es wahrscheinlich nicht, über das schicke ich nämlich gerade mittels Kabel diese Zeilen.
    Verbindung steht auf "automatisch" Trenn auf "nie" wobei ich hier auch schon alle anderen, möglichen Einstellungen versucht habe. DHCP und NAT habe ich unverändert gelassen, das sagt mir nämlich leide garnix.
    Ach ja Update auf 7.4.2 ist gemacht. Original war 7.4.1 drauf. Damit gab es das gleiche Problem...

    Ich wäre unendlich dankbar für Tipps.

    Keili
     

Diese Seite empfehlen