1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express: PC kann sich nicht am Netzwerk anmelden, Macbook schon.

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von firefly, 03.01.08.

  1. firefly

    firefly Jonagold

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich hab ein Macbook (leo) und eine Airport Express Station. Die ist verbunden mit nem DSL-Modem, Internet-Zugang wird über PPPOE erstellt, DHCP ist aktiviert.

    Ich will nur ins Internet. Mit dem Macbook klappt das prima, auch der an die Airport-Station angeschlossene Drucker funktioniert und Airtunes geht auch. Jetzt hab ich aber noch ein Windows-Laptop (XP) mit dem ich ab und zu auch mal ins Internet muss. Ich will mich einfach nur am Netzwerk anmelden und darüber ins Internet, aber es geht nicht.

    Der PC erkennt das Netzwerk, Passwort wird beim anwählen auch abgefragt, Signalstärke als hervorragend angezeigt. Wenn ich aber auf "Verbinden" klicke komme ich nicht rein. "Netzwerkadresse beziehen" klappt nicht. Der PC versucht es ein paar mal, bricht dann ab.Woran kann das liegen? Habs jetzt auch schon mit dem Laptop von einem Freund (auch Windows XP) probiert, das gleiche Problem.

    Was muss ich einstellen?

    Danke schonmal :)
     
  2. firefly

    firefly Jonagold

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich muss nochmal nachfragen: Ich nutze eine APE als Router, woran es liegen, dass ich mit Macbook ins Netz komme mit einem PC aber nicht?

    Und was kann ich dagegen tun? Ich bin echt verzweifelt, muss doch gehen dass ich mich mit mehreren Geräten ins gleiche Netzwerk einwählen kann...
     
  3. mag

    mag Riesenboiken

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    290
    Alle relevanten XP-Servicepacks und WLAN-Chipsatz-Updates installiert?
    Guck dir die ausgabe von "ipconfig -all" mal an...
    Gehts evtl. mit statischer IP-Adresse am PC?
     
  4. firefly

    firefly Jonagold

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    21
    Das Laptop müsste auf dem aktuellen Stand sein, in andere Netzwerke komme ich damit ohne Probleme und in mein Airport-Netzwerk kam ich ja auch mit nem anderen PC (auch neu) nicht rein.

    Feste IP-Adresse würde ich gerne mal ausprobieren. Ich weiss nur nicht, wie das geht. Hab mich bisher mit sowas nicht beschäftigt und beim Mac geht ja immer alles ganz einfach :)

    Kannst Du erklären, was man machen muss? Danke.
     
  5. andyhoff

    andyhoff Alkmene

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    34
    Das ist die natürliche Auslese und muss so sein :)

    nee quatsch ...
    Poste mal deine genaue Config IP-Adressen von MacBook, APE, Router, PC liegen alle Rechner im selben Netz?
    Vermutlich ein Privates Klasse C Netzwerk also Adressen aus dem Bereich 192.168.0.0 - 192.168.255.255.
    Netzwerkmaske korrekt? vermutlich 255.255.255.0 ?

    Hier steht ein wenig zum Thema -> http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse
     
  6. firefly

    firefly Jonagold

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    21
    Oh sorry, hat sich bereits erledigt.

    Das Problem lag beim PC (wo sonst ;) ). Ich hab auch gar nix ein- oder umstellen müssen. Der PC merkt sich Daten von drahtlosen Netzwerken, an denen er irgendwann mal angemeldet war. Die Liste habe ich einfach bereinigt, auch mein Netzwerk nochmal rausgelöscht. Dann wieder neu angemeldet und plötzlich war ich drin.

    (den Tipp hatte ich aus einem Windows-Forum)

    Hab also nur mal aufgeräumt, keine Ahnung was das bewirkt hat. Das bleibt wohl eines der Windows-Mysterien ;)

    Danke nochmal an "Windowstrauma", der mich hier im Forum auf die richtige Fährte gebracht hat.
     
  7. sit.com

    sit.com Gast

    Hallo,

    entschuldige dass ich mich an den Tread dranhänge, aber ich habe das selbe Problem, und drehe bald durch!

    Sobald ich den PC an das Netzwerk hängen möchte, findet der PC dies und verbindet mich mit dem Netzwerk, aber er zieht keine IP-Adresse bzw. es wird keine Netzwerkaddresse vergeben.

    Somit kommt es zu folgenden Windowsfehlermeldung:

    "Diese Verbindung verfügt über keine bzw. eingeschränkte Konnektivität. Sie können evtl. nicht auf das Internet oder eigene Netzwerkressourcen zugreifen."

    Mit reparieren komme ich auch nicht weiter, da Windows mir den Rat gibt mich mit dem Admin des Netzwerkes in Verbindung zu setzen. Was ja ich bin :eek:

    Wie gesagt mit dem MacPro funktioniert alles prima - nur die Windowsrechner zicken rum.

    Die Liste mit den bestehenden Verbindungen habe ich schon gelöscht - hat aber leider nichts geholfen.

    Danke für Hilfe und Grüße aus Freiburg

    sit.com
     
  8. modefrank

    modefrank Erdapfel

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    das scheint ja zu einem Airport-PC Problem-Threat zu werden, ich hänge mich da mal mit dran: Habe ähnliche Probleme, allerdings nur, wenn ich mit dem PC zuerst ins Netz will. Er sagt zwar, er ist mit dem Netzwerk verbunden und gibt mir auch die Signalstärke an, allerdings scheint sich die Airportstation nicht mit dem Modem zu verbinden. Ist die Aiport-Station schon durch den Mac aktiviert, klappt alles prima.

    @Sit.com: Ich mußte über das Airport-Dienstprogramm (was übrigens auch nur über den Mac funtioniert, nicht über PC) die Adresse meines WLAN-Gerätes freigeben (witzigerweise heißt das beim PC Mac-Adresse) Ist die an der Airportstation eingetragen, hats dann auch beim PC funktioniert.
     
  9. sit.com

    sit.com Gast

    Gelöst

    Hallo,

    wir (mein Applefreak und ich) das Problem gelöst.

    Verschlüsslungmethode auf persönlicher WPA/WPA2 geändert.

    Nun hat XP Home und XP Professional kein Problem mehr.

    Grüße auch

    sit.com

    PS: Wenn mir noch jemand sagen kann wie ich nun das MacBook wieder zum laufen bekomme ;););););););)

    PPS: Es passt wieder und der Erdapfel ist glücklich
     
  10. RainerHell

    RainerHell Gast

    Hallo,
    Ich habe das Problem auch. Windows XP erkennt AirPort vom iMac als Router, verbindet aber
    einfach nicht. Welche Daten von drahtlosen Netzwerken muss ich bereinigen, damit Windows XP
    sich endlich mit dem AirPort verbindet ?

    Gruß Rainer
     
  11. RainerHell

    RainerHell Gast

    Ich habe unter Windows XP im Gerätemanager das komplette Netzwerk deinstalliert und wieder
    installiert. AirPort wird im drahtlosem Netwerk von Windows XP angezeigt, sogar mit sehr guter Signalstärke, aber es kommt einfach keine Verbindung zustande.

    Gruß Rainer
     
  12. Verchan

    Verchan Gast

    ich hab das gleiche problem, ich hab mir ein Windows xp laptop gekauft und wollte damit ins netz,, aber es ging nicht
    ich hab schon alles mögliche probiert, verschlüsselung geändert, treiber deinstalliert und wieder installiert, aber nix geht

    hat keiner ne ahnung?
     

Diese Seite empfehlen