1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express ohne IPv6 ansprechen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rumsi, 28.10.09.

  1. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Hallo zusammen,

    ist es möglich, über irgendeinen versteckten Trick, den Airport Express mit iTunes anzusprechen und dabei IPv6 für den Airport am Mac deaktiviert zu haben?

    Ich habe nämlich nach wie vor das Problem, dass meine FritzBox die IPv6 Anfragen des Safari nicht Handlen kann (diese werden automatisch abgesendet, sobald IPv6 in den Netzwerkeinstellungen aktiviert ist) und dann immer die WLAN verbindung tötet, so dass ich den Aiport am Macbook deaktivieren und danach wieder aktivieren muss, damit ich wieder eine WLAN Verbindung bekomme.

    Deaktiviere ich IPv6 habe ich dieses Problem nicht, ABER anscheinend braucht iTunes IPv6 um die Verbindung zum Airport Express aufzubauen, denn ansonsten bekomme ich den Fehler -15000.

    So jetzt kommt ihr.

    Folgende Lösungsvorschläge werden nicht akzeptiert:
    1. Nimm doch Firefox, da passiert das nicht
    2. Kauf dir einen anderen Router
    3. Kauf dir von AVM dieses AirportExpress ähnliche Dingsbums
    4. Schau fern.

    usw.

    Dank für eure Hilfe

    der M
     

Diese Seite empfehlen