1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express oder Extreme

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von moregrayling, 26.02.06.

  1. Hallo,

    bin neu hier und komme leider mit folgendem Problem nicht zurecht: ich gehe zur Zeit mit AOL und einer FritzBox ueber DSL ins Netz, moechte jetzt ein Powerbook kaufen und vor allem drahtlos surfen. Brauche ich da ein Airport Express? Es ist nur 1 Computer vorhanden und ich will auch keinen Drucker oder so anschliessen, einfach nur in allen Zimmern ins Internet. Brauche ich auch eine andere FritzBox von AOL?
    Vielen Dank!
    Stefanie
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Welche FritzBox hast du denn? Hat das Teil WLAN?
    Airport ist nichts anderes als WLAN und ist vollkommen untereinander kompatibel...
     
  3. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Eigentlich brauchst du wenn du schon eine Fritz!Box hast, keine Airport Station mehr, denn Apples Airport Karte funktioniert auch mit dem WLAN der Fritzbox.
     
  4. Erst mal vielen Dank. Aber: habe zur Zeit kein WLAN mit der Fritzbox (keine Antenne an der FritzBox). Es handelt sich um eine FritzBox SL, die ich von AOL geschickt bekommen habe,mit Anschluss ueber USB Kabel. Brauche ich dann doch Airport? Und wenn ja: express oder extreme?
    Alles sehr verwirrend,
    Stefanie
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Dann brauchst Du Airport (oder jeden anderen WLAN-Router). Wenn's Airport sein soll und Du einfach nur Deinen Rechner (oder zwei, oder drei) ins Netz bringen willst, reicht die Airport Express. Die schließt Du per Netzkabel an Deinen vorhandenen Router an, fertig ist die Laube :)

    Vorteil einer Airport Station:
    - Du kannst Musik über diese Station streamen (an Deine Anlage z.B.). Dein Powerbook kann dann per Funk Musik an Deine Anlage schicken.
    - Die Airport Express hat einen eingebauten Printserver - Du kannst also auch Deinen USB-Drucker daran anschließen und von jedem Deiner Rechner drahtlos auf diesen Drucker zugreifen.
     
  6. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hi...

    da deine jetzige Fritzbox nur ein Modem ist, das zwar auch über ein Netzwerkkabel angeschlossen werden kann, brauchst du nur die Airport Express Basisstation.
    An diese Basisstation hängst du deine Fritzbox und eventuell deine Stereoanlage und kannst mit WLAN drahtlos im Netz surfen und gleichzeitig mit iTunes deine Musik drahtlos an deine Stereoanlage streamen...Preislich ist das natürlich keine Kleinigkeit. (ca. 115€)

    Günstiger kommst du da, indem du dir einen einfachen WLAN Router kaufst (z.Bsp.:
    Netgear wgr614) Diesen gibts schon für knapp 40€.
    Kannst dann aber deine Musik nicht drahtlos an deine Stereoanlage streamen, aber dein Modem anschliessen und drahtlos im Netz surfen....

    Du musst halt wissen, wieviel du machen und ausgeben willst

    so long...
     
  7. Musik streamen geht aber nur mit AirPort Express nicht Extreme.

    Die Extreme Station hat auch einen USB Druckeranschluss.
     
  8. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Ach so, ich dachte die Fritz!Box die er hat, ist gleichzeitig auch ein W-LAN Router wie unsere 7050. Wir verwenden trotzdem noch den Airport weil da der Drucker dranhängt. Das geht aber auch mit der Airport Express.
     

Diese Seite empfehlen