1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express Netzwerk

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von lila Blitz, 26.12.09.

  1. lila Blitz

    lila Blitz Erdapfel

    Dabei seit:
    26.12.09
    Beiträge:
    3
    Airport Express WiFi Netzwerk

    Suche Rat. Hallo Kollegen, wir möchten zum Ersten Mal ein WLAN Netzwerk aufbauen da uns die ganze Kabelwirtschaft ziemlich nervt. Folgende Situation:
    Modem mit Router in der Diele zentral im Haus,
    IMac im Büro
    Drucker und Scanner nicht im Büro
    --> Wie bring ich das alles zusammen???

    Wir dachten an 2 Airport Express Stationen. 1x fürs Modem als zentrale Basis + 1x für den Drucker. Nur was mach ich mit dem Scanner, immer umstecken???

    Könnt Ihr mir hier helfen?

    Noch eine schöne Weihnachtszeit, es grüßt ... der lila Blitz!
     
  2. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Frohe Weihnachten!
    Der Scanner wird wohl schwierig anzuschließen sein. Die AE ist normaler Weise nur für Drucker gedacht.
    Evtl. mal bei Apple nach unterstützten Geräten schauen.
    LG

    PS: Willkommen im Forum
     
  3. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Unter Mac OS 10.5 konnten man einen an einen Mac angeschlossenen Scanner mit TWAIN Treiber im Netzwerk freigeben. Geht das unter OS 10.6 immer noch? Dann müsste man nicht immer umstecken, sondern nur zum scannen in einen anderen Raum laufen, um die Vorlage aufzulegen...

    EDIT: Gerande nachgeschaut, geht immer noch. Den Scanner findest Du am Netzwerk-Mac mit dem Programm "Digitale Bilder" unter Freigaben. Dafür muss das Programm auf beiden Rechnern laufen. Scannen kannst Du dann mit diesem Programm von beiden Rechnern aus.
     
  4. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Geht das auch über eine Airport Express? Das ist doch hier die Frage.
     
  5. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Nicht dass ich es je gehört hätte... Ich denke, das wird nicht funktionieren.
     
  6. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Das geht meines Wissens nicht. Es gibt zwar schon einige wenige Dinge die außer Drucker dran funktionieren. Aber ich empfele der Bequemlichkeithalber eine AirPort Express wegzulassen, und dafür nen Canon Multifunktionsgerät mit integriertem WLAN zu nehmen, sollte vom Preis ungefär hinkommen ;)

    Natürlich nur wenns durchschnittliche Anforderungen an Drucker und Scanner gibt ...
     
  7. kio

    kio Boskop

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    207
    wird definitiv die beste lösung sein.

    ansonsten.

    der scannner wird wohl im büro bei einem anderen rechner stehen oder nicht? entweder du scannst dann immer an dem rechner ( du musst ja eh neben dem scanner stehen/sitzen) oder du gibst den scanner im netzwerk frei. dasselbe kannst du auch mit dem drucker machen. so mach ich es zur zeit, klappt ganz gut. der eine rechner wird einfach aus dem ruhezustand geweckt und dann kann gedruckt werden. ruhezustand geht dann automatisch wieder rein.


    schöne grüße,

    jan
     
  8. lila Blitz

    lila Blitz Erdapfel

    Dabei seit:
    26.12.09
    Beiträge:
    3
    Euch allen erstmal ein Vielen Dank auch,

    für meine erste Frage als neues Forumsmitglied bin ich mit der Anzahl der Antworten doch super zufrieden.
    Was macht er jetzt denn? werdet Ihr euch alle fragen.
    Alle Ratschläge von Euch bin ich durchgegangen, selbst den einen neuen Drucker zu kaufen. Jetzt bin ich aber soweit, über die Neujahrstage mit der Bohrmaschine durch das Haus zu flitzen und das Ganze per Kabel zusammen zu bringen. Die eigens dafür notwendige Fußbodenleisten mit integrierten Kabelschächten liegen schon aus dem Bauhaus im Büro, und da kommt jetzt das "Vielleicht doch einen neuen breiteren Schreibtisch Ja" von meiner Frau. Nix, jetzt wird gebohrt.

    Im Apple Store in München gaben die mir den Rat, dass es mit der Airport Express Ausgabe 2009 doch möglich sei einen Scanner zu stecken nur hatten Die noch keine Rückinfo von Kunden, wollen mich aber anmailen.
    Nochmal Vielen Dank Euch Allen.

    Und später stell ich gleich noch eine Frage als neues Thema ein.

    Viele Grüße, kommt gut über den Jahreswechsel und ein gutes neues Jahr 2010.

    es grüßt, der lila Blitz.

    PS: Warum lila Blitz? Ganz einfach, mein Fahrrad sieht so aus.
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Wenn du schon alles hübsch machen willst mit Kabeln, und Kanälen, etc., kann ich imemr nur raten: Denk an die Zukunft, es wird irgendwann immer mehr ;) Also nicht am falschen Ende sparen, macht man sich keine Freude mit später. Sowas kann ich dir auch noch empfelen wenn deine Kanäle tief genug sind, oder woanders passen würden: http://catalog.belkin.com/IWCatProductPage.process?Product_Id=401024
    Vermindert lästigen Kabelsalat ungemein.
     
  10. Fly_Eagle

    Fly_Eagle Allington Pepping

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    193

    Hi,

    funzt super. Ich habe einen Brother MFC mit Druck und Scann Funktion. Du musst auf jedem Mac den entsprechenden Treiber installieren. Entscheidend ist dann, ob der Drucker ein LAN Drucker ist oder nur per USB. Wenn nur USB dann brauchst Du einen entsprechenden Treiber.
     

Diese Seite empfehlen