1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express / MAc Mini und Win XP

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von calimero78, 24.11.08.

  1. calimero78

    calimero78 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    bin seit gestern stolzer Besitzer eines MAC Mini, einer Eye TV und einer Airport Express.

    Habe folgendes gemacht und gedacht:

    Der Mac Mini ist ans Internet über Ethernet angeschlossen. (Netgear Router mit WLAN)
    Dann habe ich in einem anderen Raum ein Win XP Rechner angeschlossen. Dieser über Ethernetkabel an die Airport Express angeschlossen, welche gleichzeitig auch an meine Stereoanlage angeschlossen ist. Jetzt hatte ich mir gedacht, dass ich über die Airport Express Musik des MAc Minis an meiner Stereoanlage streamen kann und die Airport Express auch al WLAN Access Point nutzen kann, damit mein Win XP Rechner ins Internet kann.


    Habe soweit alles erfolgreich eingerichtet und der XP Rechner kommt auch ins Internet, jedoch wenn ich Musik über den MAc Mini laufen lasse, dann höre ich für genau 3 Sekunden Musik und dann bricht die Musik ab......

    Nun zu meiner Frage:

    Wie bekomme ich das hin, dass ich Musik hören kann vom Mac Mini über die Airport Express?

    Bin absoluter MAC Anfänger also würde ich Euch bitten mir das o zu erklären, dass es ein Anfänger versteht :)

    Gruß Calimero
     
  2. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Was das Abspielen von Musik mit AirTunes via AirPort Express angeht, so ist die Reichweite begrenzt. Das Problem habe ich auch. Während das Internet (AirPort Express ist auch mein WLAN-Router) noch problemlos funktioniert, ist die Musikwiedergabe ständig unterbrochen, so dass meine Freude an der AirPort Express etwas getrübt ist. Mein MacBook kann ich dann immer noch woanders hinstellen, was bei Deinem Mac mini natürlich nicht so einfach geht... gern hätte ich Dir bessere Nachricht gegeben.

    Was aber durchaus sein kann: Sowohl der Monitor als auch die Stereoanlage schirmen das Signal stark ab. Bei mir hilft es manchmal schon, den (externen) Monitor (der neben meinem MacBook steht) etwas zu drehen. Vielleicht ist ja auch bei Dir aus der Anordnung der Geräte noch eine etwas bessere Übertragung herauszuholen.
     
  3. calimero78

    calimero78 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    2
    Reichweite

    Hallöchen,
    danke für die offenen Worte. Problem ist, dass es ja funktioniert hatte aber als ich den Airport Express für den Internetzugang konfiguriert hatte bricht die Wiedergabe nach 3 Sek ab. Das ist doch nicht normal. die Geräte stehen ja max. 3 m voneinander entfernt weg :(
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Dann guck mal, ob nicht Dein Nachbar den gleichen Kanal benutzt und ihr euch gegenseitig stört, iStumbler ist dafür gut geeignet. Ggf. einen entfernten Kanal manuell einstellen (mit dem AirPort Dienstprogramm).

    Meine Nachbarn beispielsweise haben ALLE Kanal 9 eingestellt... :oops:
     

Diese Seite empfehlen