1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express Lautsprecher-Lösungen gesucht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von philo, 25.03.10.

  1. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    Hallo,

    ich suche für eine Freundin Lautsprecher für eine (bzw. mehrere Airport Express).

    Es sollte möglichst wenig Verkabelung notwendig sein, da ihre Katzen alle Kabel anfressen, die kein Strom führen. Optisch hat das natürlich auch Vorteile.

    Ich habe bisher 2 Lautsprecher-Paare gefunden, die zu auch ein Strom-Anschluss hinten haben, wo man dann bequem die AE hinten anstecken kann:

    - iTeufel Box (v2) 330 €
    - Audioengine 5 $350

    Beides jedoch recht teuer und für ein Badezimmer vielleicht auch etwas zu viel des Guten. Für das Wohnzimmer aber preislich akzeptabel.

    Für das Bad stelle ich mir etwas Flacheres vor, was man auch an die Wand machen kann. Lautsprecher, wo die AE drin verschwindet macht wahrscheinlich keinen Sinn, da das WLAN Signal gedämpft werden würde?

    Wie sehen eure Lösungen aus?

    Weiteres Problem:
    Wenn ich 2 Lautsprecher habe und einer das Line-Out der AE aufnimmt, dann muss ja der 2. Lautsprecher noch per Kabel versorgt werden, was auch unschön ist und sich wohl nur durch solche teueren Lösungen (Raumfeld) vermeiden lässt. Diese Lösung ist sicherlich ganz gut, aber mit einem Controller, der 400 Euro kostet und eigentlich nur eine bessere Remote-App auf des iPhone OS ist, doch recht happig. Daher rate ich ihr zu einer AE pro Raum + Boxen und einem iPod Touch

    Wenn ich wegen der Verkabelung den 2. Lautsprecher weglasse und quasi nur Mono habe, dann klingt das bestimmt recht komisch oder? Im Bad könnte ich mir vorstellen, dass da auch Mono reicht. Also die Frage: Gibt es Lautsprecher, die ein Stereo Signal irgendwie "anhörlich" :) aus einem Gehäuse wiedergeben können?

    Danke fürs Durchlesen!
    Gruss
    philo
     

Diese Seite empfehlen