1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

AirPort Express in Wlan einbinden !

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Mr. iPod, 04.08.08.

  1. Mr. iPod

    Mr. iPod Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    149
    Hallo, bitte richtet mich nicht gelich aus weil ich so einen Thread eröffne, ich weiß es gibt schon 2 andere aber die sind 1 Jahr alt, und da war die Oberfläche des AirPort Dienst programmes anders !

    Ich will meinen AirPort Express als "Client" in mein bestehendes Wlan Netztwer als "Verstärker" einbinden ! Was genau muss ich machen damit das Funktioniert ?
    Es geht eingentlich nur drum mein Wlan im Dachgeschoß auszubauen !

    MfG Mr. iPod
     
  2. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    ich hoffe, du hast dein bestehendes Netzwerk schon mit ner Express oder Extreme angelegt. Zitat Apple-Seite:

    2. AirPort Express kann nur die Reichweite eines AirPort Extreme oder AirPort Express Funknetzwerks vergrößern.

    wenn ja, Express inne Steckdose. Passt.

    Wenn das nicht passt, einfach mal na paar mehr Details.

    grüssle
     
  3. Mr. iPod

    Mr. iPod Cripps Pink

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    149
    Also ich hab kein Extreme oder Express Netzwerk ! Ich habe einen D.Link Router. Aber ich habe gelesen das es mit jedem Router geht !
     
  4. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Geht auch mit dem DLINK-Router, vorausgesetzt, Dein Modell unterstützt WDS. Das musst Du zuerst im DLINK-Router aktivieren und die Express als Client dafür einrichten. Für gewöhnlich muss im Router die MAC-Adresse der Express eingetragen werden, in der Express trägst Du dann den Netzwerkname (des vom DLINK-Router erstellten Netzwerks) plus Kennwort ein.

    Wenn die Express das Netz nicht aktiv erweitern soll, sondern einfach nur zum Musik abspielen gedacht ist, kannst Du sie auch einfach als WLAN-Client (ohne WDS) einrichten. Dann klinkt sie sich Client in Dein existierendes Netz ein und alle darin befindlichen Rechner können Musik auf die Express streamen.

    Gruß,
    UHDriver
     
    #4 UHDriver, 04.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.08

Diese Seite empfehlen