1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express+FRITZ!Box Fon

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von TillKauf, 23.09.05.

  1. TillKauf

    TillKauf Gast

    Hi zusammen,
    bin in Kürze stolzer Besitzer eines iBooks, möchte dann damit zu Hause natürlich auch kabellos surfen können. Derzeit besitze ich eine FRITZ!Box Fon (kein wlan!), die ich über ein Netzwerkkabel mit meinem Windows-Rechner verbunden habe! Kann ich nun einfach die AirportExpress mit einem freien Lan-Anschluß der FritzBox verbinden, wodurch in dann auf der einen Seite wireless mit dem iBook und auf der anderen Seite ganz normal weiterhin mit dem Win-Rechner surfen kann? (bin bei 1&1 ich denke da geht ne Mehrbenutzer-Einstellung)

    Danke schonmal im voraus
    Till
     
  2. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    So isses. Ich habe die "alte" Fritz!Box Fon und daher einen Switch zwischengeschaltet. Also: DSL-Kabel in die Fritz!Box, Fritz-Lankabel in den Switch, Airport in den Switch.

    Mehrbenutzereinstellungen brauchst Du nicht, da die Fritz!Box als Router einen DHCP-Server verwendet und alle im Hausnetz verbundenen Rechner verwaltet. Nur die Fritz!Box erhält von 1&1 eine IP-Adresse, alle anderen Geräte (Windows und Airport) werden von der Fritz!Box verwaltet (NAT - Network Address Translation).

    Die Airport musst Du so konfigurieren, dass sie auf einen DHCP-Server zugreift. Sie wird von der Fritz dann automatisch versorgt.
     
  3. TillKauf

    TillKauf Gast

    Super, danke Dir, dann ist es ja relativ problemlos :p
     

Diese Seite empfehlen