1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport express+DSL Modem statt WLAN Router

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Kubrick, 09.04.08.

  1. Kubrick

    Kubrick Gast

    Hallo,

    oute mich hiermit als absoluter DAU (gehe bisher analog, d.h. per eingebautem Modem und Kabel quer durch die Wohnung ins Netz :-[):

    Hab' ich die Info auf der Apple HP dahingehend richtig verstanden, daß ich lediglich hinter meinen Splitter ein DSL-Modem hängen muß, an das ich dann per Ethernet meine Airport Express anschließe und die dann als WLAN-Router funktioniert?

    Wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir auf die Sprünge helfen könntet.

    Besten Dank vorab und Gruß

    K.
     
  2. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Ganz genau so funktionierts :)
    Die AirportExpress stellt die Verbindung her und stellt diese per WLAN dem Rechner zur Verfügung.
    Allerdings hat die Airport Express den Nachteil daß dann keine weiteren Rechner per Ethernet dran hängen können...
    Besser wäre dann die Airport Extreme, die kann jedoch wiederum keine Musik streamen...
     
  3. Kubrick

    Kubrick Gast

    Besten Dank, Andifant ;).

    Aber wieso sollte ich noch einen weiteren Rechner per Ethernet anschließen wollen?

    Letzten Endes geht's mir darum, ob ich wirklich zu meiner vorhandenen (alten) Airport Express noch zusätzlich noch einen WLAN-Router anschaffen muß, oder ob ich mir diese Anschaffung nicht sparen kann.
    Daß ich zusätzlich noch Musik streamen kann ist natürlich 'fesch'.

    Gruß

    K.
     

Diese Seite empfehlen