1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Express Basisstation und VPN / Externe Platte

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Corrnutto, 26.10.07.

  1. Corrnutto

    Corrnutto Cox Orange

    Dabei seit:
    12.02.05
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage: Folgende Situation: ich würde grundsätzlich gerne von außen auf eine Platte, die im Heimnetzwerk hängt (NAS oder ähnliches) zugreifen, damit ich nicht immer alle Daten dabei haben muss. Da ich sowieso einen neuen Router benötige, hab ich an die Airport Express Basisstation gedacht. Jetzt wollte ich mich erkundigen, ob diese auch VPN unterstützt - also dass ich praktisch von außen (von meinem PB) auf die Platte / die Geräte im Netzwerk zugreifen kann? Mein aktueller Netgear Router unterstützt das nämlich leider nicht. Oder hat eventuell jemand schon genau solch eine Konstellation zu Hause und nutzt diese?

    Zusätzlich bräuchte ich dann ja noch ein DSL Modem, oder? Weil ich es so verstanden hab, dass in er Basisstation kein Modem drin ist, korrekt?

    Vielleicht kann mir jemand ein bisschen auf die Sprünge helfen...


    Viele Grüße


    Henning
     
  2. Corrnutto

    Corrnutto Cox Orange

    Dabei seit:
    12.02.05
    Beiträge:
    101
    mir ist gerade noch etwas eingefallen: die vpn-funktion ist doch Sache des routers, oder liege ich da falsch? also müsste die basisstation vpn gar nicht unterstützen, oder?
     

Diese Seite empfehlen