1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirPort aktivieren bei Umgebungswechsel

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von moa, 04.03.09.

  1. moa

    moa Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    13
    Hey,

    ich habe zwei Netzwerk-Umgebungen eingestellt. Büro und Zuhause. Im Büro arbeite ich mit Netzwerkkabel und habe es auch so konfiguriert, dass W-Lan deaktiviert ist, funktioniert super. Zuhause verwende ich ausschließlich W-Lan und habe dieses auch eingestellt.

    jetzt weiß ich nicht ob ich mir das nur einbilde und es nur wunschdenken ist. Aber ich meine, dass es bei mir früher so ging, dass beim Wechsel der Umgebung auch der AirPort aktiviert wurde. Zur Zeit muss ich immer erst die Umgebung wechseln und anschließend noch den AirPort aktivieren. Ich meine dass es seit meinem Wechsel vom Macbook weiß auf Macbook Alu anders ist. Oder habe ich eine Einstellung nicht gesetzt? Hab alles durchsucht aber nichts gefunden.

    Wie ist es bei euch?

    Vielen Dank, ich weiß nicht mehr weiter und zweifle auch daran, dass es überhapt funktioniert hat.

    LG
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    ich meine mich auch zu erinnern, dass sich der Airport automatisch eingeschaltet hat, als ich noch zwischen zwei Umgebungen gewechselt habe.
    Schaltest du den Airport aus, wenn du mit dem Macabook dein Zuhause verlässt?
    Vielleicht hilft es, die Airport Umgebung für zu Hause zu löschen und noch einmal neu einzugeben.
    salome
     
  3. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Also bei mir klappt das anstandslos, dass beim Umgebungswechsel AirPort automatisch ein- bzw. ausgeschaltet wird.
    Richte am besten die Verbindung nochmal neu ein.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Kannst du nicht lesen zur späten Stunde? Steht doch scon da.;)
     
  5. moa

    moa Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    13
    Danke schon einmal. Dann muss es ja gehen. Ich hatte die Umgebung Zuhause auch schon gelöscht und neu konfiguriert. Hat nichts geholfen. Jetzt werde ich einfach alle Umgebungen löschen und es noch einmal probieren.

    @salome: Nein, den AirPort schalte ich Zuhause nicht aus, ich klapp das Notebook einfach zu und wechsle erst in der Arbeit auf Büro. Dann geht es automatisch aus. Umgekehrt genauso, nur dass es nicht an geht.

    Ich sag bescheid ob es funktioniert.

    Danke jetzt weiß ich erst einmal, dass ich es mir nicht eingebildet habe.
     
  6. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.306
    Also mir wär' das neu… Ich wechsle zwischen verschiedenen Orten hin und her und habe immer entsprechende Umgebungen eingerichtet: Uni, zu Hause, bei meinen Eltern etc… aber nir wurde die Airport verbindung automatisch mit dem Umgebungswechsel aktiviert oder deaktiviert…

    Wenn das wirklich geht, dann erklärt mir bitte wie! Ich will das auch!
     
  7. moa

    moa Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    13
    Ich habe die Umgebungen nun noch einmal eingerichtet (zwei mal, beim letzten mal sogar mit Assistenten). Es funktioniert nicht. Wenn man in den Netzwerkeinstellungen links, den Airport entfernt (markieren und unten das Minus) dann wird es beim Wechseln in diese Umgebung der Airport ausgeschaltet. Weim Wechsel in eine Umgebung mit Airport aber nicht wieder eingeschaltet.
    Sollte es gehen?
    Was mache ich falsch wenn ja?
    Danke.
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Warum entfernst du Airport?
    Du hast eine Umgebung via Airport. Und eine zweite via Ethernet (nehme ich an). Zwischen diesen beiden klickst du hin und her.
    Ich habe mir das jetzt noch mal angesehen in den Netzwerkeinstellungen: Meine alte Umgebung ist Airport. Dann richte ich eine zweite, neue ein. Entferne gar nix sondern markiere z. B. Ethernet und gebe die Daten ein.
    Mehr kann ich nicht nachprüfen, weil ich ja keine echte 2. Umgebung habe. Jedenfalls habe ich nun im Apfelmenü-Popup eine Zeile: "Umgebung" und kann zwischen beiden wechseln (nur dass halt eine nur ein Dummy ist:)).
    Mac HIlfe: Hinzufügen einer Netzwerkumgebung.
    salome
     
  9. moa

    moa Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    13
    Wenn ich den AirPort nicht entferne, wird der AirPort nicht deaktiviert. Wenn ich im Büro bin und ein Netzwerkkabel verwende, dann soll der AirPort deaktivert sein (dann brauch ich ja kein W-Lan und schone den Akku). Das klappt so ja auch wunderbar. Wenn ich dann nach Hause komme soll beim Wechseln der Umgebung der AirPort halt wieder an gehen.
    Ich fürchte dass dies aber doch nur Wunschdenken ist. Wobei ich mir zu 80% sicher bin, dass das früher so funktioniert hat.
    Wird der AirPort bei dir wirklich deaktiviert? (leeres Dreieck beim AirPort-Status in der Menüleiste) oder bleibt es an und du siehst 4 graue Striche?
    Da steht leider nichts hilfreiches. Trotzdem Danke
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Natürlich wird er nicht deaktiviert, wenn ich in die andere Umgebung schalte. Aber das ist doch egal, er tut ja nicht weh und ist beim neuerlichen Umschalten gleich bereit.
    Aber du könntest dir ja ein Script schreiben, das beim Umschalten auch den Airport aktiviert, wenn du unbedingt deaktivieren willst. Vielleicht geht das sogar mit Automator.
    salome
     
  11. moa

    moa Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    13
    ok. Danke
     

Diese Seite empfehlen