1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AFP mountet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von petjek, 06.09.09.

  1. petjek

    petjek Idared

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    nachdem ich nun auch auf SL umgestiegen bin, hatte ich Hoffnung, dass ein altes Problem damit auch verschwindet. Tut es aber nicht.

    Ich habe hier eine Link Station Live stehen, auf die ich u.a. meine Musik und Filme/Serien schiebe. Damit die Freigabe auf dem NAS auch beim Anmelden gleich erscheint, habe ich das über "Gehe zu" -> "Mit Server verbinden" -> afp://LINKSTATION/FREIGABE gemountet und in die Startobjekte gezogen.
    Irgendwann und für mich aus unerfindlichem Grund hat das nicht mehr funktioniert. Seit dem nutze ich statt dessen die SMB-Variante smb://LINKSTATION/FREIGABE. Das klappt auch ohne Probleme.
    Der Verdacht liegt nahe, das ich oder jemand irgend etwas an der Linkstation geändert habe. Habe ich nicht. Auf meinem zweiten Mac im Wohnzimmer (Mediaserver) kann ich auch nach wie vor per AFP auf die Linkstation zugreifen.
    Und der Hammer ist, dass manchmal wie von Geisterhand der AFP-Mount zusätzlich erscheint. Dann habe ich zweimal die Freigabe im Finder, einmal AFP, einmal SMB. Das könnte aber ggf. daran liegen, dass ich in iTunes einen Film/Serie geöffnet habe, die ich per Referenzdatei dort abgelegt habe. Und diese Referenzdatei habe ich wahrscheinlich erzeugt und nach iTunes kopiert, als der AFP-Mount noch funktioniert hat. Aber das ist nur eine Theorie, ich bekomme es nämlich nicht reproduziert.

    "Ja dann nutz doch um Himmels willen SMB", könnte man mir jetzt entgegenschleudern. Nee, schlechte Idee, weil ich halt diese Quicktime-Referenzdateien nutze. In denen scheint tatsächlich zu stehen, welches Protokoll (das sind doch Protokolle, oder?) genutzt wurde und mit SMB funktioniert halt eben nichts, was ich mit AFP erzeugt habe. iTunes/Frontrow zeigt mir dann zwar an, dass da irgendwas ist (schwarzer Adler auf schwarzem Grund), kann aber schon keine Vorschaubilder zeigen und starten lässt sich der Film dann auch nicht.

    Also Snow Leopard hat keine Verbesserung gebracht. Ich habe allerdings auch keinen Clean Install gemacht. Will ich eigentlich auch nicht.

    Gruß,
    petjek
     
  2. petjek

    petjek Idared

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    29
    OK, ich habe die gleiche Frage schon mal in einem anderen Forum gepostet und dort auch keine Antwort erhalten. Scheint ja etwas ganz Obskures zu sein.
    Wenn also niemand eine Lösung kennt, kennt dann vielleicht jemand eine Quelle, die mir weiter helfen kann? Irgend ein Orakel oder so?

    petjek
     

Diese Seite empfehlen