1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AFP 100% CPU last OS X Server 10.5.5

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von Crowdy, 08.01.09.

  1. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37
    Hey folks,

    hab hier nenn XServe mit 10.5.5 laufen. Mein AFP nutzt zwischen 100 - 140 % CPU last bei derzeit 60 - 70 Verbindungen. Ist nenn OD Server mit ca. 100 Benutzerprofilen á 200 MB. Sobald sich 20 Benutzer zur circa selben Zeit anmelden geht der derbe in die Knie & die anderen User können das Arbeiten an ihren 10.5.5 OS X Clients (Minis) knicken.

    Benutzer greifen auf Software- RAID (Level 1) zu [Homeshares].

    Server:
    2 x DualCore Intel Xeon (2GHz)
    2 GB DDR-2 RAM
    Busspeed: 1,33 GHz

    Nun meine Frage: Ist das normal das die Auslastung dermaßen hoch ist? Sorry bin kein Profil !!! Wenn nicht was kann ich ändern? Oder probieren um die Auslastung zu senken?


    P.S.: An zu hohem Netzverkehr kann es bald nicht liegen! (netzlastspitzen sind bei gerad mal: 3 - 4 MB/s [is nenn 100MBit netzwerk].

    Vielen Dank für eure Antworten & Lösungsvorschläge

    Crowdy
     
  2. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37

Diese Seite empfehlen