1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ärgerliches Audioproblem..

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Haenneball, 30.06.07.

  1. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Hallo.

    Hab seit ein paar Tagen ein merkwürdiges Problem: Mein Audioausgang am MacBookPro scheint sich nach einer Weile abzuschalten, was an einem kleinen, dumpfen Knacken in meinen externen Boxen zu hören ist. In dem Moment, wo der Audioausgang wieder benötigt wird (ich schalte iTunes ein oder ein Systemsound wird abgespielt) kommt das gleiche Knacken nochmal - scheinbar muss der Ausgang erst wieder aktiviert werden. Ich habe also nicht nur ein unangenehmes Nebengeräusch, sondern zusätzlich auch noch eine Zeitverzögerung..

    Weiß jemand, wie das zustande gekommen sein kann und ob das (hoffentlich) bloß irgendeine Fehleinstellung ist?

    Der Fehler tritt systemweit auf.

    In den Audioeinstellungen hab ich nichts gefunden. Bei den Stromspareinstellungen habe ich weiter was vermutet, is aber anscheinend auch nix.. soweit ich das gesehen hab.

    Bitte um Hilfe für einen audiophilen :-[

    Gruß,
    Hannes
     
  2. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Dienstprogramme-Audio-MIDI-Konfiguration (Format 48000 hz) und stelle das mal so ein wie bei mir.;)
     
    #2 marcozingel, 30.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.07
  3. AngOr

    AngOr Gast

  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Na Haenneball - Du bist lustig!
    Seit etlichen Tagen wird das hier ausführlich diskutiert …

    Hier aber der richtige Workaround:

    Klick

    Dann ist das Knacken wieder weg :)
     
  5. AngOr

    AngOr Gast

    Ich nutz dafür das Program PopStop.
    Hoffe beim nächsten Update macht Apple wieder heilen Sound.

    AngOr
     
  6. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Sorry, habe die Diskussion nicht mitbekommen... :/

    Auf jeden Fall scheint es wieder zu gehen.. Danke euch!
     

Diese Seite empfehlen