1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ärger mit PDF Dateien

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von odji, 16.10.08.

  1. odji

    odji Granny Smith

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    16
    Gestern habe ich ein PDF erzeugt. Dazu habe ich aus Numbers eine Tabelle über "drucken / pdf" abgespeichert. Bei mir speicherte sich das Dokument als .pdf. Habs dann mit Apple Mail (3.5) versendet. Beim Empfänger (Windows-Rechner, Outlook) kam die Dateiendung .pdf5 an, obwohl die gesendete Datei bei mir in der EMail die "normale" pdf - Endung hatte. Sowas ist in letzter Zeit öfter passiert und hat schon einiges an Verwirrung bzw. Verärgerung erzeugt. Weiß jemand, woran das liegt und was man machen kann?
    Danke, Chris
     
  2. The-Kenny

    The-Kenny Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    307
    Meine Vermutung wäre irgendeine Komponente zwischen deinem Mail-Client und dem des Empfängers, um Viren etc. entgegenzuwirken:

    .exe -> per Doppelklick ausführbar, .exe5 -> nicht per Doppelklick ausführbar

    (Ich habe als Beispiel nicht ohne Hintergedanken .exe genommen ;))
     
  3. lisemie

    lisemie Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    293

Diese Seite empfehlen