[X] Änderung nach Update?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Frankman0811, 08.12.18.

  1. Frankman0811

    Frankman0811 James Grieve

    Dabei seit:
    04.04.12
    Beiträge:
    138
    Ich fahre mein iPhone X abends stets herunter und mache es aus. Mir ist aufgefallen, dass man nach dem letzten Update die rechte Taste viel länger gedrückt halten muss um es wieder zu aktivieren. Vorher reichte ein kurzer Tastendruck, jetzt sind einige Sekunden notwendig. Kann das jemand bestätigen?
     
  2. jazz

    jazz Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    874
    Ja, bei mir ist es genau so. Schalte mein X auch meistens Nachts aus und muss jetzt länger die Taste gedrückt halten. Beim iPad scheint es jetzt auch so zu sein. Fand es vorher wesentlich besser. Müsste man in den Einstellungen selber bestimmen können, bevor es Updates verschlimmbessern.
     
    Frankman0811 gefällt das.
  3. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.013
    In der Regel schaltet mal das Gerät nicht ganz ab (auch einen Mac nicht, da hier sogar nachts das OS Wartungsarbeiten durchführt).
    Daher liegt da auch kein Focus drauf, das in den Einstellungen einstellbar zu machen.
     
  4. hotrs

    hotrs Macoun

    Dabei seit:
    12.09.17
    Beiträge:
    117
  5. jazz

    jazz Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    874
    Du wirst mir doch erlauben, wie ich mit meinem Eigentum umgehe. Im Übrigen hat diese Taste eine Funktion, die Du in Frage stellst.
     
  6. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.013
    Selbstverständlich. Aber wenn es einfach nicht vorgesehen ist.
    Du kannst mit einem Porsche auch auf eine Offroadstrecke fahren...
     
  7. mArKuZZZ

    mArKuZZZ Meraner

    Dabei seit:
    18.10.18
    Beiträge:
    232
    Ich glaube das Thema hier ist keine Auseinandersetzung wert.
    Zur Frage: Ja, dem scheint so zu sein. Hatte die gleiche Frage hier vor ein paar Tagen schon mal gelesen, finde nur das Thema nicht mehr.
    Zum Abschalten des Handys über Nacht: Kann doch jeder machen wie er/sie will, auch wenn es objektiv nicht hilfreich ist. Kenne auch genug Leute denen seit Jahren nicht beizubringen ist dass man Apps nicht durch Swipe-Up beenden muss/soll nach Benutzung. Wie gesagt, ist doch jedem selbst überlassen.
     
  8. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.013
    Klar. Das sehe ich auch so. Aber vielleicht wissen Einige (hier) nicht, dass es kontraproduktiv ist und keinen Sinn macht.
    Da kann man dann versuchen, aufzuklären, bzw. nach dem genauen Grund fragen.
     
    mender und dg2rbf gefällt das.
  9. Frankman0811

    Frankman0811 James Grieve

    Dabei seit:
    04.04.12
    Beiträge:
    138
    Danke für die Hinweise. Mein MB ist auch immer an. Ich hatte mich nur beim iPhone gewundert. Es stand ja auch nirgendwo das man ab jetzt die Taste länger gedrückt halten muss. Die ersten Tage habe ich es angeschaltet indem ich es an den Ladestrom gehängt habe. Und habe an eine Fehlfunktion gedacht. Bis ich mal auf doof sehr lange die Taste gedrückt habe.
    Na ja, Problem gelöst
     
  10. Muli

    Muli Erdapfel

    Dabei seit:
    26.10.18
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen ,
    habe da mal eine Frage:seit dem neuen Update 12.1.1 ist mir bei meinem iPhone X heute aufgefallen das Siri nicht mehr auf alles antwortet wie vor dem Update,hat das auch einer von euch? Habe schon Siri an und ausgeschaltet,hat nichts gebracht.
    Habe zwei Bilder beigefügt.

    5B463CE0-6F60-4AE4-AFFF-3BC205CE3400.png 5DEB3DB3-A14F-4502-A354-9887BF4FE2F6.png
     
    #10 Muli, 11.12.18
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.18
  11. Muli

    Muli Erdapfel

    Dabei seit:
    26.10.18
    Beiträge:
    2
    Keine Ahnung warum es funktioniert wieder
     
  12. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.013
    Guter Satzbau!
    Was ein fehlendes Komma ausmachen kann.
     
  13. mArKuZZZ

    mArKuZZZ Meraner

    Dabei seit:
    18.10.18
    Beiträge:
    232
    Habe gerade das 12.1.3 Update installiert. Seither lässt sich das iPhone bei Knopfdruck wieder quasi ausgenblicklich einschalten.
     
    Queeky gefällt das.
  14. Cappy

    Cappy Pferdeapfel

    Dabei seit:
    28.10.11
    Beiträge:
    80
    Inwiefern Ist es kontraproduktiv, das Handy in der Nacht auszuschalten??
     
  15. m4d-maNu

    m4d-maNu Pfirsichroter Sommerapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.544
    iOS macht diverse Dinge Nachts und es werden immer mehr. Zum Beispiel macht iOS Nachts Automatisch Backups, sucht nach Update (sowohl Apps als auch iOS selbst) und installiert diese (sowohl Apps als auch iOS). Vorausgesetzt es ist am Strom angeschlossen und befindet sich im WLAN.

    Wird das Gerät nun abgeschaltet, so kann iOS diese Dinge nicht mehr machen und der User muss sie selbstständig machen.

    Was mir auch auf gefallen ist, die Foto App macht wohl auch ein paar Dinge Nachts, denn neue Rückblicke habe ich immer in der Früh oder auch neue Gesichter für die Personen Erkennung.


    Also für des das du dich mit den Thema nicht Auseinandersetzten wolltest, hast du doch ein bisschen viel geschrieben oder hast du nur das Thema mit den Auto oben nun gemeint?

    Das sollte nur schnell zeigen, wie ein Gerät vorgesehen ist und dass es trotzdem jeder verwenden darf wie er will.

    Jeder darf seinen Mac/iPad/iPhone ausschalten wenn er es will, jedoch brauchen sich die User dann nicht wundern, wenn die Systeme dann irgendwelche Hintergrundaufgaben erledigen wenn Mann/Frau es am wenigsten gebrauchen kann. Normal erledigt das System viele Dinge eben Nachts.
     
    #15 m4d-maNu, 24.01.19
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.19
    dg2rbf gefällt das.
  16. Queeky

    Queeky Gala

    Dabei seit:
    19.09.18
    Beiträge:
    52
    @Cappy Es kann gut sein, dass es Prozesse gibt, die erst dann angestoßen werden, wenn das Handy längere Zeit im Ruhezustand ist. Und die beste Zeit dafür ist i.d.R. nachts :)
    Von Huawei weiß ich, da ich davon schon einige Handys hatte, dass sich deren Handys z.B. automatisch mit der Cloud synchronisieren, wenn das Handy mindestens seit einer Stunde unbenutzt ist und im WLAN ist und aufgeladen wird. Und das ist meistens nachts der Fall.
     
    dg2rbf gefällt das.
  17. mArKuZZZ

    mArKuZZZ Meraner

    Dabei seit:
    18.10.18
    Beiträge:
    232
    @m4d-maNu Das hast du falsch verstanden. Ich meinte Auseinandersetzung im Sinne von Streit zwischen den anderen (z.B. jazz und Sequoia), dass es der nicht wert wäre. Wer sein Handy nachts ausschalten will soll das tun.
     
    m4d-maNu gefällt das.