1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ältere OS X Screensaver mit 10.4.10 nicht kompatibel...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von killeen, 09.09.07.

  1. killeen

    killeen Fuji

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    36
    Hi Leute,

    habe mir vor ca. 2 Wochen den neuen Alu-iMac 20" gekauft und bin bis jetzt auch sehr zufrieden damit - das Einzige was mich wirklich stört ist die fast schon zu erwartende Inkompatibilität gewisser Systemkomponenten mit meinen alten Programmen.
    Ich habe meinen alten User von einem PowerMac mit Hilfe des Migrationsassistenten auf den neuen Rechner geklont (inklusive Library / User Einstellungen usw....)

    Hat im Grossen und Ganzen eigentlich auch gut funktioniert - das einzige was aber überhaupt nicht mehr will sind die Screensaver - so gut wie kein einziges Modul vom alten Rechner lässt sich mehr laden - wenn ich eins auswählen will bekomme ich die Meldung dass dieses Modul mit diesem Rechner nicht verwendet werden kann und ich mir beim Hersteller eine aktuellere Version besorgen soll.

    Der Grossteil der Saver ist aber garnichtmal so alt und hat auch vorher in 10.4 gefunzt.
    Kann es vielleicht sein, dass die Dinger durch den Klonprozess irgendwie beschädigt wurden oder liegt es am System?

    Ich hatte auf dem alten Rechner glaub ich 10.4.6 laufen.
    Es handelte sich um einen PPC Rechner.

    Überigens meine ATI Screensaver und sämtliche Tech Demos von ATI (inclusive der HD Techdemos für 10.4) lassen sich ebenfalls nicht starten - obwohl im Rechner eine Radeon Mobility HD 2600 XT mit 256 MB Videospeicher verbaut ist - die Demos hatten auf dem PowerMac mit Radeon 9700 ALLE einwandfrei funktioniert - bis auf die HD Demos natürlich.

    Was ist hier los - liegt es vielleicht an den OSX Treibern oder ist die Grafikkarte einfach schon wieder zu neu und wird von den Programmen nicht erkannt...
    Ich wollte mal sehen was das Teil so auf dem Kasten hat doch daraus wird jetzt wohl nichts..

    Kann das vielleicht jemand bestätigen.

    Gruß
    Killeen
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Sofern die Screensaver nicht Universal Binary waren, sondern "reine" PPC-Saver, so laufen sie nicht auf einem Intel-Mac.
    Da hilft nur Googeln und hoffen, dass es aktuellere Versionen gibt…

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen