1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adresse einer Datei aus dem Quelltext laden

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von 454648654, 24.03.07.

  1. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Hallo AT,

    ich hätte da gern mal ein Problem:
    ich versuche derzeit, mit AppleScript aus dem Quelltext einer Website einen Link zu einem rtsp://* Stream zu extrahieren.
    Meine Frage:
    Hat irgendjemand eine Idee, wie das gehen könnte?
     
  2. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Vielleicht hab ich das nicht gut beschrieben:

    Ich hab hier einen beispielcode:

    <html>
    <blablabla>
    rtsp://blatestserver.de/filmtest123.mov
    </blablabla>
    </html>

    wie komme ich mit einem skript an "rtsp://blatestserver.de/filmtest123.mov", wenn sich die 123 zahl andauernd ändert?
     
  3. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    zwar nicht gerade wirklich schön zu lesen,
    aber ausführlich kommentiert...:
    Code:
    set mytest_text to "<html>
    <blablabla>
    rtsp://blatestserver.de/filmtest123.mov
    </blablabla>
    </html>
    <html>
    <blablabla>
    rtsp://blatestserver.de/link2.mov
    </blablabla>
    </html>"
    
    --Linkliste leer anlegen
    set thelinks to {}
    --das sollte das trennzeichen zwischen jeder neuen Text-Zeile sein... (newline character)
    set AppleScript's text item delimiters to "
    "
    --jetzt also jeden Textteil zwischen diesem "Trennzeichen" in myline sichern
    set mylines to (every text item of mytest_text) as list
    -- das Trennzeichen wieder auf nix setzten (wie normalerweise sonst auch)
    set AppleScript's text item delimiters to ""
    --durch die Liste mylines gehen
    repeat with myline in mylines
        --und wenn die aktuelle Zeile "rtsp" enthählt
        if (myline as text) contains "rtsp" then
            --diese Zeile zu thelinks hinzufügen
            set thelinks to thelinks & myline
        end if
    end repeat
    
    --und mylinks ausgeben
    get thelinks
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn Du die Datei schon hast, im Terminal:
    Code:
    perl -ne 'print "$1\n" while (m#(rtsp://blatestserver\.de/filmtest\d+\.mov)#g)' datei.html
    
    Wenn sie noch im Netz liegt:
    Code:
    curl 'http://...' | perl -ne 'print "$1\n" while (m#(rtsp://blatestserver\.de/filmtest\d+\.mov)#g)'
    
     

Diese Seite empfehlen