1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adressbuch Migration

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von commander, 21.02.07.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Nabend Leutz,

    ich versuch gerade mit dem Migrationsassitenten NUR meine Adressbucheinträge zu übertragen - no Chance, oder?

    V-Card Ex/Import wäre da wohl der beste Weg, seh ich das richtig?

    Gruß,

    .commander
     
  2. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Sicher und einfach.

    Gruss
    moornebel
     
  3. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Schade, wär reizvoll gewesen, so muss ich den Moni umstecken, fahr den G4 PowerMac nur noch als Server...
     
  4. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Mhm, naja ein halblegaler Versuch wäre schon die Adressdaten aus der alten Userlibrary herauszuziehen und die Neue damit zu ersetzen. Es sei den du machst nen großen Versionssprung so von Panther auf Tiger, dann darf das auch schiefgehen.
    Die Adressdaten lagen glaub ich in ApplicationSupport beim jeweiligen User.

    Edit: Die entsprechende com.apple.adressbook Preference kann evtl. auch noch hilfreich sein, wenns spezielle Einstellungen gab.
     
  5. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Wieso ist mein G4 1 GHz mit halben Speicher so viel frischer als mein MBP?

    k.A., aber das nervt mich...

    Fällt mir nur gerade auf.

    Ich verstehs net.

    @Thema: Die Libs umzuziehen ist für mich keine Alternative, will den alten PM leeräumen, da kann ich kein Backup halten, falls der Import von 5000 Photos schiefgeht.

    v.a. bekomme ich das (Finder sei dank) nicht gemergt - ausser übers Terminal


    Und das, liebe Freunde, ist mir zu blöd.

    Ich hab mir das MBP ernervt, um solche Probleme nicht zu haben.

    Gruß,

    .commander
     

Diese Seite empfehlen