1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Adressbuch.app gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von oplanKing, 21.05.08.

  1. oplanKing

    oplanKing Gast

    Hi,

    sowie es aussieht habe ich in den letzen Tagen aus Versehen das Adressbuch gelöscht. Weiß zwar noch nicht wie ich das geschafft habe, aber als ich es eben öffnen wollte erscheint in der Dock ein großes Fragezeichen und als ich im Programm-Ordner nachgeguckt habe ist dort nix mehr, gleiches gilt für den Papierkorb.

    Wo bekomme ich denn jetzt mein Adressbuch wieder her. In Mail funktioniert es weiterhin wunderbar, daher ist es mir bisher auch nicht aufgefallen.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    bin noch ein MAC-daU
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Pacifist downloaden, mit dem auf der OS X DVD rumsuchen und das Adressbuch wiederherstellen
     
  3. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Ganz blöde Frage: Spotlight hast du schon bemüht? Eventuell ist das Programm ja auch nur in irgendeinen anderen Ordner gerutscht.
     
  4. oplanKing

    oplanKing Gast

    Spotlight hatte ich versucht.

    danke zeno für das Programm.

    Funktioniert alles wieder.
     

Diese Seite empfehlen