1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adressbuch alles weg?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Alex11, 03.03.07.

  1. Alex11

    Alex11 Gast

    Sorry hab mich durchgeklickt mit meinem Apfel aber nichts passendes gefunden zu meinem Problem.
    MEine Adressen sind ebenfalls alle verschwunden. Nur noch meine Eigene finde ich.
    Und das alles als ich auf "sofort beenden" gegangen bin als das Adressbuch nicht mehr reagiert hat. Son misst.
    Ich habe kein backup gemacht. Geht da trotz dem noch was?
    Bitte es waren ca 200 Adressen...
    LG:-c
     
  2. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Du könnest mal nachsehen, ob Du in Deiner Library noch was findest.

    Dort findest Du unter "Application Support/AdressBook" im Normalfall Deine Adressbuchdaten. Jedenfalls speichert sie das Apple Adressbuch dort.

    Vielleicht hast Du Glück.

    Viele Grüße,

    kabra
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    du schreibst, dass deine adressen ebenfalls verschwunden sind.

    was ist denn ausserdem verschwunden?

    hast du vielleicht zufällig dein häuschen umbenannt? also deinen usernamen?
     
  4. Alex11

    Alex11 Gast

    ne mehr ist nicht weg außer die kombinierten Namen im Adium die darauf zurück gegriffen haben. (meinte blos weil das Problem schon ein paar angesprochen haben)

    Also mit den Daten in der Library hab ich glaub ich auch kein Glück. Die die ich dort finde kann ich nicht öffnen.

    Sonst noch ne idee? Bitte...
     
  5. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Na ja, "öffnen" musst Du diese Dateien in der Library auch nicht. Aber gut, dass da noch was ist. :)

    Einen Versuch wert wäre es, mal die "Preferences" des Adressbuches in den Papaierkorb zu verschieben und dann das Adressbuch neu zu starten.

    Versuch das mal und poste das Ergebnis.

    (Und ich erinnere mich an einen Kante Song vom letzten Album: Nichts geht verloren!)

    Viele Grüße,

    kabra
     
  6. Alex11

    Alex11 Gast

    hmm.. sorry aber was ist das denn? Tut mir leid.
     
  7. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    In den "Preferences" (auch in der Library zu finden) werden die Programmeinstellungen gespeichert.

    Bei dem Adressbuch geht es um den Eintrag "com.apple.com.AdressBook.plist".

    Wenn Du diese Datei mal eben in Deinem Papierkorb parkst (nicht gleich löschen) und das Adressbuch neu startest, könnte es sein, dass es wieder auf Deine ja noch vorhandenen Adressbuchdaten zugreift.

    Einen Versuch ist es jedenfalls wert, finde ich. ;)
     
  8. Alex11

    Alex11 Gast

    also, das Funktioniert auch nicht. Son mist das hörte sich echt plausibel an.
     
  9. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Wie schade.

    Hast Du denn ansonsten schon die Standard Vorgänge fürs "Troubleshooting" durchgeführt?
    Dateirechte reparieren und so etwas?

    Aber wie es aussieht musst Du da noch ein bißchen herumprobieren. Nicht aufgeben jedenfalls.

    Viel Glück weiterhin.
     

Diese Seite empfehlen