1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adressbuch- 2 Adressbücher

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von apfelbäcklein, 21.12.06.

  1. apfelbäcklein

    apfelbäcklein Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    ist es möglich ein 2. Adressbuch zu erstellen?

    Also so, dass es ein 2. Braunes Büchlein gibt so wie jenes das bei mir im Moment standartmässig mit ALLE benannt ist.

    Kann man die beiden Bücher dann völlig getrennt voneinander Verwalten?

    Vielen Dnak:)
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    nee du kannst ja auch nicht in itunes ne zweite bibliothek anlegen, das musst du schon mit untergruppen organisieren, aber das dürfte doch eigentlich nicht so schwer sein, gut es wäre schon praktischer wenn es auch die ordner geben würde wie in iphoto oder itunes, kommt bestimmt mit leopard ;)
     
  3. t_heinrich

    t_heinrich Starking

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    221
    Das ist so nicht ganz richtig.

    Fürs Adressbuch kenn ich nichts, aber für iPhoto und iTunes gibt es Zusatzprogramme, mit der man unterschiedliche Bibliotheken verwalten kann.

    Thomas
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    selbst verständlich kann man in iTunes mehr als eine Bibliothek verwalten - auch ohne Zusatzprogramme. (Alt-Taste beim Start gedrückt halten um neue zu erstellen/andere auszuwählen ab iTunes 7).

    So einfach ist es beim Adressbuch leider nicht, aber mit Hilfe von AppleScript/Shellskripten kann man sich durchaus den Austausch mehrerer Adressbuch-Ordner (~/Library/Application Support/AddressBook) organisieren und damit auch multiple Adressbücher unterhalten. Ob's Sinn macht ... ?

    Gruß Stefan
     
  5. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Wie stk schon geschrieben hat, sollte wirklich ernsthaft hinterfragt werden, ob es Sinn macht, ein zweites Adreßbuch führen zu wollen. Gerade wenn man an die diversen Backup- und Synchronisierungsmöglichkeiten (Handy/.mac-Account) denkt, handelt man sich damit eher Fehler, Verluste oder zusätzlichen Aufwand ein (oder auch eine Mischung aus allen dreien :)).

    Ich würde Dir empfehlen nur ein Adreßbuch zu verwenden und innerhalb dessen mit verschiedenen Gruppen zu arbeiten. Damit kannst Du dann z. B. zwischen privaten und geschäftlichen Adressen/Kontakten unterscheiden oder weitere Untergruppen erstellen und hast dennoch den Vorteil, dass alle diese Daten an einer zentralen Stelle gespeichert werden und von dort gesichert bzw. synchronisiert werden können.
     

Diese Seite empfehlen