1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe verbessert Acrobat Reader

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 06.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Adobe verbessert Adobe Reader

    Adobe hat ein Update für den populären Reader veröffentlicht, welcher nun in der Version 8.1.2 vorliegt und neben Fehlerbehebungen mehr Sicherheit, höhere Stabilität und eine gesteigerte Geschwindigkeit verspricht. Die detaillierte Liste der Änderungen umfasst nahezu 30 Punkte: So soll das Programm jetzt besser mit dem Safari zusammenarbeiten, hat weniger Probleme mit der deutschen Sprache, entfernt temporäre Dateien zuverlässig und verarbeitet 3D-Daten besser.

    Der Download ist kostenlos bei Adobe verfügbar, das Programm benötigt minimal OS X Tiger 10.4.3.
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 06.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.08
  2. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    \begin{erbsenzähler-mode}
    Das Programm heisst seit einigen Jahren "Adobe Reader", nicht "Acrobat Reader" ;)
    \end{erbsenzähler-mode}
     
  3. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Schön und recht, aber auf ein Update zu "Acrobat Professional" warte ich immer noch... Adobe soll endlich mal Updates für die gesamte CS3 (in Bezug auf Leopard) bringen. Insbesondere das Arbeiten mit Photoshop ist sehr mühsam, weil die Werkzeuge vielmals "zwitschern"...
     
  4. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    Da man bei Leo eh die Vorschau hat, wozu braucht man das dann überhaupt?

    Sorry, aber ich habe Leo jetzt seit 2 Monaten und die frage ist ernst gemeint (von einem Frischling sozusagen)

    :)
     
  5. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Ich arbeite in der Druckvorstufe, da braucht man doch noch mächtigere Tools als Vorschau...
    Um ein PDF als Vorschau in "Vorschau" anzuzeigen ist schon OK, aber ein Preflight, und andere wichtige Werkzeuge fehlen mir in Vorschau.

    Für den privaten Gebrauch mag Vorschau gut sein. Allerdings hatte ich auch schon Probleme in Vorschau, weil z.T. Bilder und Textstellen nicht gedruckt wurden (ganz komisch)...
     
  6. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    ich brauch Adobe Reader zum Beispiel für den Portodruck mit StampIT oder mit DHL Onlinefrankierung, mit Vorschau geht das leider nicht.
     
  7. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    Na ja ich benutze es eben um pdf Dokumente zu lesen :)
    Von den anderen Dingen hab ich weniger die Ahnung weil ist es nicht brauche...

    Aber danke für die Antwort :oops:
     
  8. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Kann jemand die Aussagen bestätigen? Bisher habe ich seit Version 8 den Adobe Rreader gemieden. Kein anderes Programm hatte mein System so sehr ausgebremst wie dieses Programm.
     
  9. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Schade, mein Problem hier in Sachen Schriftqualität bleibt nach wie vor bestehen. Auch auf Windows. :(

    Aber schneller geworden ist er.
     
  10. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Wenn ich nicht gerade irgendwas Professionelles damit veranstalte oder meine Briefmarken damit drucke reicht die Vorschaufunktion für handelsübliche PDFs doch aus, oder?
    Bisher hatte ich zumindest keinen (spürbaren) Nachteil dadurch... Vorschau ist schnell, ressourcensparend und hat bisher alles angezeigt was es sollte. :)

    Gruß, webbi
     
  11. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Die haste auch in Tiger... ;)
     
  12. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    An der Vorschau nervt mich insbesondere tierisch, dass die Dateien viel zu klein geöffnet werden. Das heißt ich muss erstmal 2-3x zoomen und dann noch das Fenster anpassen. Nerviger gehts nicht. Oder ist das beim Adobe auch so?
     
  13. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Können das auch andere bestätigen. Besonders unter 10.4.x mit PPC.
     
  14. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Ich hab 10.4.11, allerdings Intel. Der RAM-Verbrauch liegt jedoch 4x so hoch als mit Preview.app (beim gleichen PDF; 48 MB vs/ 12 MB).

    Cheers,
    -Sascha
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Klar, aber hat man im professionellen Bereich dann nicht eh Acrobat Professional?
    Ich frage mich auch, seit ich meinen Mac habe, warum es den Reader dafür überhaupt gibt..
     
  16. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Dort ist es meist anders herum^^Zumindest unter Windows. Mit Vorschau brauch ich ihn auch nicht mehr.

    Naja, außerdem gibt es ja noch Bridge...
     
  17. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Könnt ihr PDFs in der Vorschau kommentieren?

    Eine sehr angenehme Sache beim Reader.
     
  18. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. kannste seit Leopard ooch ;)
     
  19. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Na für die DHL Paketmarken ;D aber mh dann wirds auch schon eng.
     
  20. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Die gibts bei mir in der Arbeit auch in "schön" und echt ;)
    Aber gut, das ist unter Umständen tatsächlich ein Argument. Trotzdem.. dann lieber für die Paketmarken schnell in die virtuelle Maschine gehen.. :D
     

Diese Seite empfehlen