1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe ruft Studenten zur Teilnahme an Design-Wettbewerb

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 24.11.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Adobe ruft zur Teilnahme an der neunten Ausgabe der Adobe Design Achievement Awards (ADAA) auf. Der jährlich stattfindende Wettbewerb zeichnet die besten Grafik-Designer, Fotografen, Illustratoren, Animatoren, digitalen Filmemacher, Entwickler und Computerkünstler von anerkannten Hochschulen aus aller Welt aus. Durch die Unterstützung des International Council of Graphic Design Associations (Icograda) wird die Preisverleihungszeremonie im Oktober 2009 im Rahmen des Icograda World Design Congress in Peking stattfinden. Deutsche Studenten konnten in den vergangenen Jahren bereits mehrfach Auszeichnungen entgegennehmen. Im Jahr 2008 beispielsweise zählten drei Teilnehmer aus Deutschland zu den Gewinnern des Wettbewerbs, an dem mehr als 2.700 Studierende aus 33 Ländern mit ihren Arbeiten teilnahmen.[/preview]

    Angesichts der Entwicklungen auf dem Gebiet des interaktiven Designs und der zunehmenden Bedeutung der Integration von Design und Entwicklung gliedert sich der Wettbewerb in die drei Bereiche interaktive, bewegte und traditionelle Medien. Bewerbungen im Bereich 'Interaktive Medien' sind in den Kategorien Browser-basiertes Design, Nicht-Browser-basiertes Design, Anwendungsentwickung, Installationsdesign und mobiles Design möglich. Kategorien auf dem Gebiet 'Bewegte Medien' sind Animation, Film und Video sowie Bewegtbild. Zu den Kategorien im Bereich 'Traditionelle Medien' zählen Illustration, Verpackungsdesign, Fotografie und Printkommunikation.

    Studierende aus 40 Ländern können ihre Projekte über die Adobe Design Achievement Awards-Website einreichen. Von hier aus haben Besucher auch Zugriff auf die interaktive Website ADAA Live!, über die sie in Echtzeit verfolgen können, wenn neue Projekte eingereicht werden.

    Alle Bewerbungen werden von einer unabhängigen Jury aus angesehenen Experten gesichtet und bewertet. Zu den Juroren gehören Leimei Julia Chui (Japan), Director of Global Communications des International Design Center Nagoya (IdcN), Louis Gagnon (Kanada), Mitbegründer von Paprika Communications, Cristina Chiappini (Italien), selbständige Beraterin, Garth Walker (Südafrika), Gründer von Orange Juice Design (Kreativagentur, die für einige der besten Unternehmens- und Consumer-Marken Suedafrikas tätig ist), Tarek Atrissi (Niederlande), Betreiber eines eigenen Design-Studios und Lehrer am Department of Art, Media and Technology an der Utrecht School of the Arts, Kyle Kim (Korea), Professor an der School of Design der Hongik University und Mitbegründer der Designfirma UM & Partners, sowie Lance Wyman (USA), Inhaber einer Grafik-Design Agentur.

    Einreichungen sind bis 5. Juni 2009 möglich. Die Online-Einreichungen werden im Juni zunächst digital bewertet. Anschließend werden alle Halbfinalisten aufgefordert, die Quelldateien und eine Ansicht ihres Projekts zur Verfügung zu stellen. Die Finalisten werden nach Peking eingeladen, können dort am Icograda World Design Congress teilnehmen sowie Geld- und Softwarepreise gewinnen.
     

    Anhänge:

    • adaa.jpg
      adaa.jpg
      Dateigröße:
      8,2 KB
      Aufrufe:
      845
  2. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Also ich kann mir darunter nichts vorstellen, bin da leider im falschen Studiengang...
    Ist den hier so ein "Genie" ? Oder war mal jemand dort?
    LG
     
  3. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Die sollten mal lieber die Lizenzgebühren für Lehrlizenzen senken...
     
  4. testerbremen

    testerbremen Braeburn

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    42
    aha, quellcode anzeigen... sehr schön. Dass die schön die neue ideen wie man was macht klaut, und später als neue Features verkauft...

    ohne mich...
    ich bin eh nur Flex fan ;) ...
     
  5. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Find so was immer Klasse, erst Recht, grad gesehn, ein Schüler aus Deutschland, in der Kategorie Photographie eingetragen.

    Ich würd aber gern auch sehn was die machen, sprich das jeweilige Ergebniss. Wird das möglich sein?

    Naja, wäre eh nix für mich, bin schon zu doof die Website zu bedienen, hat mich ne Weile in Anspruch genommen raus zu finden das man diese Minikästchen anklicken kann.
     
  6. BinoMaus

    BinoMaus Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    592

    Wilkommen im Club ^^
     
  7. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Wohl findet Adobe keine Studenten, noch Anspruch in diesem Forum:D
    Ist hier jemand, der da mitmacht?
     

Diese Seite empfehlen