1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Adobe Reader druckt nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Thomac, 26.04.09.

  1. Thomac

    Thomac Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen ein Problem mit Acrobat Reader 9.1.0: Beim Drucken mehrseitiger Dokumente wird nur die letzte Seite gedruckt (Drucken ==> "Alle" ist markiert) . Um die restlichen Seiten zu drucken, müssen diese einzeln angewählt werden (Drucken ==> Seitennummer eingeben). Dieser Effekt tritt auch auf, wenn manuell mehrer Seiten (z.B. 1-2) gewählt werden.

    Alle anderen Programme (z.B. Word) drucken ohne Probleme. Ich habe das Programm vorhin geklöscht und neu installiert ==> leider keine Änderung.

    Der Drucker ist ein Kodak ESP9, angeschlossen an meinen Router. Der Rechner ein iMac 24", Sept. 2008, alle Updates installiert.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

    Danke für Eure Hilfe,
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen