Adobe Media Encoder rendert nicht mehr aus Premiere?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von -Krümel, 09.12.17.

  1. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Hey Leute,

    Vorweg ich weiß kaum was über Video und vor allem Rendern, aber bisher hat es so bei mir immer geklappt: In Premiere die Dateien per drag and drop ziehen, das ändern was ich ändern möchte, dann cmd+M, zur Warteschlange hinzufügen. Dann hat sich automatisch der Media Encoder geöffnet und das Projekt auf die Liste gesetzt, ich musste nur noch den grünen Start Button drücken und es wurde gerendert.

    Seit neulich öffnet sich zwar der Media Encoder, aber die Liste bleibt leer. Einmal hat's geklappt, dass das Projekt unten steht und es sah so aus, als würde es normal rendern, habe ich über nacht laufen lassen, aber am nächsten Morgen ist der Blaue Balken voll gelaufen, aber die Datei war nirgendwo zu finden.

    An den Einstellungen zum Rendern habe ich eigentlich nichts geändert. Im Media Encoder hab ich noch nie was anderes eingestellt (zumindest wissentlich).

    Ich kann zwar auch direkt aus Premiere rendern, das funktioniert einwandfrei, ist aber blöd, weil ich dann solange das Programm nicht weiter nutzen kann und auch nicht mehrere Dateien z.B. über Nacht rendern kann. Hat jmd eine Idee, was da los ist?

    P.S. Arbeite am MacBook Pro mit Sierra und Adobe CC.