1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Adobe Lightroom: Wechsel von PC auf Mac

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von LizzyBee, 13.12.09.

  1. LizzyBee

    LizzyBee Erdapfel

    Dabei seit:
    11.12.09
    Beiträge:
    2
    Der endgültige Wechsel von PC auf Mac steht an ;), und irgendwie muss auch mein Lightroom-Katalog mit 5000 Bildern und mir wichtigen Änderungen von A nach B kommen.
    Besteht die Möglichkeit, den Katalog mitsamt Bildern und Änderungen auf eine externe Festplatte zu sichern, und falls ja, kann mir bitte jemand erklären, wie ich das schaffe? :-D
    Danke im Voraus
     
  2. framic

    framic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    77
    Also das funktioniert.

    Ich habe das auch hinter mir und war überrascht, wie einfach das ging. Es hängt allerdings ein wenig davon ab, wie Du die Bilder abgelegt hast. Ich hatte alle Bilder in Jahresordnern (ca. 10 Stück) und darunter in weiteren Unterordnern abgelegt. Diese Jahresordner habe ich einfach auf dem Mac unter meinem Benutzerordner unter Bilder abgelegt.
    Lightroom legt bei der Installation unter Bilder einen Ordner "Lightroom" an in dem ein leerer Katalog ist. Dorthin habe ich meinen Katalog aus Windows kopiert. Dann habe ich in Lightroom meinen aus Windows kopierten Katalog unter Voreinstellungen - Allgemein als Standardkatalog ausgewählt und LR neu gestartet.

    Dann werden allerdings in der LR - Bibliothek - Ordner die Ordner (in meinem Fall die Jahresordner) mit einem ? angezeigt, weil logischerweise der Bezug nicht mehr stimmt. Dann habe ich über einem Ordner rechtsgeklickt und "Speicherort des Ordners aktualisieren" ausgewählt. Im Fenster dann den Ordner auf dem Mac gesucht und danach passte alles wieder. Dies muß für alle Ordner in der obersten Hierarchieebene gemacht werden, die Unterordner passen dann automatisch. Die Änderungen, Stichworte, Markierungen u.s.w bleiben dabei erhalten.

    Es fehlen dann noch die selbst erstellten Entwicklungsvorgaben, Exportvorgaben, Druckvorgaben, Diashowvorgaben u.s.w. diese lassen sich entweder mit Rechtsklick Exportieren - Importieren oder durch direktes Kopieren vom Windows-Speicherort zum Mac-Speicherort übernehmen.

    Das hört sich schlimmer an als es ist, versuch es einfach mal. Wenn Du noch Fragen hast frag noch mal gezielt nach.

    Viele Grüße
    Frank
     

Diese Seite empfehlen